Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Grüne: Reinfelder Themen
Lokales Stormarn Grüne: Reinfelder Themen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 17.04.2018
Anzeige
Reinfeld

Nun laden die Reinfelder Grünen alle interessierten Bürger aus Reinfeld und Umgebung zu einem politischen Spaziergang mit anschließender Diskussion ein. Bei dieser Veranstaltung haben die Bürger die Möglichkeit, Ideen einzubringen, Wünsche zu äußern und Fragen zu stellen. Warum ist neben dem Rathaus seit Jahren ein riesiges Loch? Welche Baumaßnahmen sind rund um das Rathaus geplant, und welchen Standort könnte das geplante Jugendzentrum bekommen? Wo soll das Fachmarktzentrum genau entstehen und was passiert in den nächsten Jahren rund um den Bahnhof?

„Das sind nur einige von vielen Fragen, die immer wieder an uns herangetragen werden“, sagt Ines Knoop-Hille, Fraktionsvorsitzende der Grünen in Reinfeld. „Wir möchten mit den Bewohnern dieser Stadt in Kontakt kommen und Ideen und Vorschläge aufnehmen, um politische Entscheidungen zu treffen, die sich am tatsächlichen Bedarf orientieren“, so Ines Knoop-Hille.

Auf einer einstündigen Tour führen Reinfelds grüne Kommunalpolitiker durch die Innenstadt. Im Anschluss an die Tour gibt es ein kleines Picknick und die Möglichkeit, sich eingehend über die Stadtentwicklung und übrige Politik in Reinfeld auszutauschen.

Der politische Spaziergang beginnt am Freitag, 20. April, um

17 Uhr. Treffpunkt ist vor dem Rathaus. Die Tour ist barrierefrei. Zum Abschlusspicknick finden sich die Interessierten bei der Sitzgruppe neben dem Eingang zur evangelischen Kirche ein.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonnabend, 5. Mai, findet zum ersten Mal ein „Tag des offenen Friedhofs“ in Zarpen statt. Bestatter, Floristen und Steinmetze aus der Region präsentieren auf dem Gelände ihr Angebot rund um die letzte Ruhe. Von 14.30 bis 17 Uhr erwartet die Gäste ein Nachmittagsprogramm.

17.04.2018

Erfahrungen der Landwirte aus erster Hand: An denen waren CDU-Politiker interessiert. Die Kreistagsfraktion traf sich mit Vertretern des Kreisbauernverbandes Stormarn. In dem Gespräch wurden auch die aktuellen Debatten um Glyphosat und Straßenausbaubeiträge thematisiert.

17.04.2018

Nach der Kommunalwahl wird die mögliche Gründung einer kommunalen Wohnungsbaugesellschaft offensichtlich zu einem wichtigen Thema in Stormarn. Darüber waren sich Spitzenpolitiker der im Kreistag präsenten Parteien während einer Diskussionsveranstaltung einig.

17.04.2018
Anzeige