Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Grundstücke gut beleuchtet, aber immer noch brach
Lokales Stormarn Grundstücke gut beleuchtet, aber immer noch brach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 13.06.2017
Bad Oldesloe

Reichlich verärgert zeigte sich Uwe Rädisch (CDU) über die verschleppte Vermarktung von Grundstücken im neuen Wohngebiet Up den Pahl. „Das ist doch ein Skandal. Es muss doch endlich mal eine Vergabe nach den festgelegten Kritierien erfolgen“, appellierte er auf der jüngsten Sitzung des Bau- und Planungsausschusses an die Verwaltung.

Eineinhalb Jahre sei es nunmehr her, dass Auswahlkritieren beschlossen wurden. Passiert sei aber noch nichts. „Ich gehe abends gern dort lang und bin erfreut über die Lampen, die dort permanent brennen“, fuhr Rädisch fort.

Baurecht besteht für die acht städtischen Grundstücke seit April vergangenen Jahres. In der Folgezeit entwickelte sich eine lebhafte Debatte darüber, ob die Grundstücke unter sozialen Gesichtspunkten vergeben werden sollten. Der Durchbruch kam im Oktober 2016. Einheimische Familien sollen bevorzugt behandelt werden.

dvd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am 21. September 2015 wurde der „Kaktus“ in der Hagenstraße 4 als interkultureller Treffpunkt erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt.

13.06.2017

Neue Tourismuskampagne zeigt Orte im Licht des Sonnenuntergangs.

13.06.2017

Herrmann: Rücktrittsforderungen gegenüber dem Bürgermeister überzogen.

13.06.2017
Anzeige