Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Hamberge ist von heute an eine Sackgasse
Lokales Stormarn Hamberge ist von heute an eine Sackgasse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:57 06.09.2016
Von heute an bis Donnerstagmorgen eine Sackgasse: Die Bundesstraße 75 am Hamberger Ortsausgang in Richtung Lübeck. Quelle: Holger Kröger
Anzeige
Hamberge

Heute wird es ernst: Von 9 Uhr an wird die Bundesstraße 75 in Hamberge gesperrt, weil die Arbeiten für den Bau einer neuen Kreuzung anlaufen. Bis Donnerstag, 8. September, müssen sich Autofahrer darauf einstellen, eine weiträumig angelegte Umleitung zu nutzen. Der Bereich soll um 6 Uhr wieder frei sein.

Am Ortsausgang Richtung Lübeck erschließt die Gemeinde ein neues Wohngebiet. Hier sollen insgesamt 78 Gebäude errichtet werden. Notwendig wird auch der Bau einer neuen Kreuzung, um den Bereich an die B 75 anzuschließen.

Heute soll noch der Berufsverkehr problemlos über die Hauptverkehrsader rollen, die nach Schätzungen täglich von rund 8000 Autos frequentiert wird. Deshalb wird der Bereich ab 9 Uhr gesperrt. Am Donnerstag sollen die meisten Berufstätigen wieder freie Fahrt haben – um 6 Uhr wird die Sperrung aufgehoben. Radfahrer und Fußgänger können den Bereich dagegen jederzeit passieren.

Die Umleitung für Autos erfolgt über Ratzbek, Dahmsdorf, Badendorf bis zur Kieler Straße in Lübeck. Die Zufahrt nach Hamberge aus Richtung Reinfeld ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige