Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Hanfplantagengärtner schießt um sich
Lokales Stormarn Hanfplantagengärtner schießt um sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:13 04.08.2017
Anzeige
Bargteheide

Anwohner riefen die Polizei, die gleich mehrere Funkstreifenwagenbesatzungen zum Einsatzort schickte.

In sicherer Entfernung rüsteten sich die Beamten mit ihrer ballistischen Schutzausrüstung aus und traten schließlich an das Grundstück heran. Sie fanden dort einen Mann vor, der allerdings nicht mit einer scharfen Schusswaffe sondern vielmehr mit einer Schreckschusspistole geschossen hatte.

Der Mann wurde vorläufig festgenommen und zur ED-Behandlung durch die Kriminalpolizei gebracht. Unterdessen wurde seine Wohnung durchsucht und die Beamten fanden eine kleine Hanfplantage mit etwa 15 Pflanzen, professioneller Beleuchtung, Belüftung und Bewässerung. Pflanzen und Gerätschaften wurden sichergestellt, in Tüten verpackt und mit zur Dienststelle genommen. Weitere Waffen wurden offenbar nicht gefunden.

Die weiteren Ermittlungfehn der Polizei dauern an. jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige