Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Heiko Winckel-Rienhoff rückt an die Spitze des DGB in Stormarn

Bad Oldesloe Heiko Winckel-Rienhoff rückt an die Spitze des DGB in Stormarn

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat eine neue Spitze im Kreis Stormarn. Nach dem Rückzug von Uwe Teut, Walter Albrecht und weiteren Vorstandsmitgliedern musste ein neuer geschäftsführender Vorstand gewählt werden.

Voriger Artikel
„One Night in Ibiza“ im Norden
Nächster Artikel
Oldesloer Feuerwehr-Kapelle bleibt weiter einsatzbereit

Der neue Vorsitzende Heiko Winckel-Rienhoff.

Quelle: hfr

Bad Oldesloe. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat eine neue Spitze im Kreis Stormarn. Nach dem Rückzug von Uwe Teut, Walter Albrecht und weiteren Vorstandsmitgliedern aus persönlichen und Alters-Gründen musste ein neuer geschäftsführender Vorstand gewählt werden.

Die ehrenamtlichen Gewerkschafter des Kreisvorstandes wählten Heiko Winckel-Rienhoff von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) zum neuen Vorsitzenden und Andreas Guhr von der IG Metall zu seinem Stellvertreter. Mit Jens-Pieter Friese von der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) als Schriftführer wurde der geschäftsführende Vorstand vervollständigt.

„Wir wollen den DGB als gesellschaftliche Kraft im Kreis weiter stärken und gleichermaßen unsere traditionellen Aktivitäten beibehalten und beleben. Unverzichtbar ist für uns die 1.-Mai-Feier in Bargteheide, auf der in diesem Jahr der DGB- Bezirksvorsitzende Uwe Polkaehn die Hauptrede halten wird. Wirtschaft und gute Arbeit stehen naturgemäß im Vordergrund unserer Themen. Stormarn, einer der reichsten Kreise, leistet sich Kinderarmut und Jugendarbeitslosigkeit. Wir haben uns vorgenommen, uns schnellstmöglich mit unserem frisch gewählten Landrat Henning Görtz und mit dem WAS-Geschäftsführer Detlev Hinselmann über diese Themen und die wirtschaftliche Entwicklung im Kreis zu unterhalten", umriss Heiko Winckel-Rienhoff die nächsten Vorhaben des neuen Vorstands. Ein weiterer Schwerpunkt bleibe der Kampf gegen Rechts.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.