Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Hochbetrieb am Most-Mobil
Lokales Stormarn Hochbetrieb am Most-Mobil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:28 30.09.2016
Mosterei-Betreiber Richard Rau hatte viel zu tun. Quelle: jeb

Die Äpfel sind reif, die ersten Früchte fallen bereits von den Bäumen. In der mobilen Mosterei von Richard Rau aus Mölln herrscht derzeit Hochbetrieb. Einmal in der Woche, jeweils am Donnerstag, steht das Most-Mobil ab 10 Uhr in Bad Oldesloe auf dem Parkplatz beim Hagebaumarkt. Dort kann jeder seine eigenen Äpfel zu Saft verarbeiten lassen. „Es sollten schon Minimum 50 Kilogramm sein“, sagt Betreiber Rau. In Bad Oldesloe standen die Menschen wie auch an den anderen Standorten, die Rau anfährt, Schlange. „Die Gewissheit, Saft der eigenen Früchte zu bekommen, die nicht gespritzt oder anderweitig behandelt wurden, rechtfertigt auch solche Wartezeiten“, sagte ein Kunde.

jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Appetitlich wird es heute auch auf dem Oldesloer Marktplatz – die Marktbeschicker verteilen Kürbissuppe.

30.09.2016

Auf gutgläubige Senioren haben es in den vergangenen Tagen mehrfach Betrüger im Kreis Stormarn abgesehen – Erfolg hatten sie allerdings nicht.

30.09.2016

Ein erstes Fazit haben jetzt die Johanniter zur Gemeinschaftsunterkunft im Bad Oldesloer Sandkamp gezogen. Demnach leben derzeit im Sandkamp 50 männliche Flüchtlinge im Alter zwischen 18 und 42 Jahre.

30.09.2016
Anzeige