Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Hohe Ausschüttung
Lokales Stormarn Hohe Ausschüttung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 01.07.2017

Acht Millionen Euro hat die Sparkasse Holstein im Jahr 2016 für gemeinnützige Zwecke ausgeschüttet. Laut Ostholsteins Landrat Reinhard Sager war das drei Mal mehr als Sparkassen im bundesweiten Durchschnitt ausschütteten. Auch Stormarns Landrat Henning Görtz weist auf die große Bedeutung der Stiftungen hin, die zu einem Teil auch objektbezogen sind.

21 Mitglieder sitzen im Verwaltungsrat der Sparkasse Holstein, davon sieben Mitarbeitervertreter, die beiden Landräte von Ostholstein und Stormarn und zwölf von den beiden Kreistagen für den Zweckverband der Sparkasse nominierte Vertreter. Diese Form des Zweckverbandes wurde gewählt, damit nicht immer beide Kreistage beschließen müssen, sondern dies auf den Zweckverband delegieren können.

Die Verwaltungsratsmitglieder bekommen eine Aufwandsentschädigung, deren Höhe vom Sparkassen- und Giroverbandes unter Berücksichtigung der jeweiligen Bilanzsumme festgelegt wird. Danach richtet sich auch die Vergütung der Sparkassen- Vorstände. Die Gehälter der Spitzenmanager seien damit auch von der Größe und dem Erfolg eines Geldinstitues abhängig, teilte die Sparkasse Holstein mit.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der ersten Sommerferienwoche bietet die Volkshochschule Bad Oldesloe eine Intensivwoche an, die auch als Bildungsurlaub anerkannt ist, für alle, die mehr zu dem ...

01.07.2017

Ramcke Daten-Technik gehört jetzt zur IST Group – Arbeitsplätze sollen alle erhalten bleiben.

01.07.2017

Der Rohbau des neuen Feuerwehr-Gerätehauses in Rümpel ist erstellt. Das wurde am Freitag gefeiert. „Hochachtbare Versammlung!

01.07.2017
Anzeige