Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Im Neuhöfer Park wird bald Schach gespielt
Lokales Stormarn Im Neuhöfer Park wird bald Schach gespielt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:58 29.06.2017
Noch haben Enten ihre Ruhe: Hier soll ein Schachfeld angelegt werden.

Die Schachbrettsteine befanden sich früher auf dem Vorplatz der Raiffeisenpassage. Sie kamen später zusammen mit dem Stahlschrank für die Spielfiguren auf das Bauhofgelände. Hier werden sie immer noch gelagert. Nach einem Antrag der Wählerinitiative Reinfeld (WIR) soll das Feld im Neuhöfer Park installiert werden. Vorsitzender Jens Löper erklärte, es sollten keine Geländeanpassungen erfolgen und das Spielfeld, das knapp 20 Quadratmeter groß ist, nur in wenig Kies eingebettet werden. Auch auf die vorhandenen Bäume sollte Rücksicht genommen werden. Jens Löper will die bevorstehende Aktion mit dem Schachklub abstimmen: „Ich gehe davon aus, dass wir das noch im Juli machen können.“ Mit diesem Vorhaben könne die Attraktivität des Neuhöfer Parks weiter gesteigert werden.

Die notwendigen Arbeiten müssten in Eigenleistung realisiert werden. Die Ausschussmitglieder beschlossen, dass sämtliche Bau- und Unterhaltungskosten von der WIR übernommen werden müssten.

 mt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige