Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Im Vollrausch eingebrochen
Lokales Stormarn Im Vollrausch eingebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:41 12.01.2016
Anzeige
Trittau

Polizisten waren schnell vor Ort und stellten fest, dass die beiden Glastüren des Haupteinganges eingeschlagen waren. Der Einbrecher, der jetzt schnell fliehen wollte, konnte aber gestellt werden. Hierbei handelte es sich um einen 37-jährigen, polizeilich bekannten Trittauer. Er trug bei der Festnahme einen Karton, in dem sich unter anderem Spirituosen sowie Lebensmittelkonserven befanden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro. Der Mann hatte 4,05 Promille, war damit nicht haftfähig und kam zur Ausnüchterung in ein Krankenhaus.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige