Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneefall

Navigation:
In den Oldesloer Trave-Arkaden wird schon kräftig getanzt

Bad Oldesloe In den Oldesloer Trave-Arkaden wird schon kräftig getanzt

Überall wird gewienert, geschraubt, gebohrt und geräumt. Lange wird es nicht mehr dauern, bis die ersten Läden in den Trave-Arkaden in der Lübecker Straße in Bad Oldesloe ihre Türen öffnen.

Voriger Artikel
Reinfeld in vielen Facetten
Nächster Artikel
Ein Leben erfüllt vom Tango

Die Trave-Arkaden vom Berliner Ring aus betrachtet. Vor einem Jahr stand an gleicher Stelle noch das alte Postgebäude.

Quelle: Fotos: von Dahlen

Bad Oldesloe. Elektriker schrauben sich mit Hubkränen an der Fassade empor, um Leuchtreklamen zu befestigen. Lieferanten bugsieren hoch mit Waren beladene Gabelstapler in die Geschäfte.

Laut Hubert Wilbers, Geschäftsführer der Projektentwicklungsgesellschaft List und Wilbers, sind nur noch einige Restarbeiten an der Immobilie nötig. „Unsere Schwestergesellschaft List Bau Nordhorn, die wir mit der schlüsselfertigen Erstellung beauftragt haben, hat die Flächen in den vergangenen Wochen bereits an die Mieter übergeben“, sagt er.

LN-Bild

Ende Juli eröffnet Denn’s Biomarkt – Rewe und Budni folgen im August.

Zur Bildergalerie

„Jetzt haben wir eine tolle Lage dicht am Zentrum mit Parkplätzen vor der Tür.“ Anja Wulff, Tanzlehrerin

Auf der obersten Etage am Rande des Parkdecks geht es schon hoch her. In den neuen Räumen der Tanzschule Wulff trainiert die HipHop-Gruppe ihre neue Choreografie. „Wir hatten schon vergangenen Sonntag eine Eröffnungsfeier und Montag schon den ersten Unterricht“, erzählt Anja Wulff, die das Tanzstudio gemeinsam mit Ehemann Christian führt. Zuvor war die Schule mitten im Gewerbegebiet Süd-Ost in der Emma-Ihrer-Straße angesiedelt. „Jetzt haben wir eine tolle Lage so dicht am Zentrum mit Parkplätzen vor der Tür. Auch sind wir jetzt besser mit Bus und Bahn erreichbar als vorher“, schwärmt die Trainerin.

Die Geschäftsräume vis-à-vis der Tanzschule bleiben noch eine Weile leer stehen. Die Postbank wird erst im ersten Quartal 2017 aus der Schützenstraße hierher zurückziehen. Die Lübecker Straße war schon ihr Stammsitz bevor das alte Stahlbetongebäude im Juli vergangenen Jahres abgerissen wurde. „Wir haben eine lange Vorlaufzeit, weil jede Menge Technik eingebaut wird. Die Räume erfordern besondere Sicherheitsstandards. Der Fußboden im SB-Bereich wird verstärkt, was die Bauaufsicht genehmigen muss. Und bis die Terminals aufgestellt und das Netzwerk installiert ist, vergeht auch Zeit“, sagt Postbank-Sprecher Ralf Palm. Einen konkreten Termin vermochte er noch nicht zu nennen.

Am weitesten sind die Vorbereitungen zum Einzug von Denn’s Biomarkt im Erdgeschoss gediehen. Die Kette unterhält bereits 208 Filialen in Deutschland und 26 in Österreich. Die Oldesloer Niederlassung wird am Donnerstag, 28. Juli, eröffnet. Auf einer Fläche von 411 Quadratmetern soll es 6000 Bio- und Naturprodukte geben, darunter einige Artikel aus der Region, wie etwa Backwaren von Bahde aus Seevetal und dem Brotgarten Kiel. Milch und Butter werden aus Mühlenrade angeliefert, der Käse aus Horst bei Elmshorn. Darüber hinaus sollen auch Tiefkühlware, ökologische Drogerieartikel und Naturkosmetik angeboten werden.

Im wohl größten Geschäft zu ebener Erde rückt Markus von Lieres und Wilkau die aufgestapelten Kekspackungen zurecht. Auch andere Dauerware wie Nudeln oder Konserven sind schon unter der Regie des Rewe-Marktleiters eingeräumt worden. Immerhin gilt es, in den nächsten Wochen Regale auf einer Fläche von 1800 Quadratmetern zu bestücken. „Wir haben 12000 Artikel im Sortiment, eine Frischfleischtheke mit Schlachter und eine Salatbar“, zählt von Lieres die Besonderheiten auf. In die Filiale ziehe zudem die Bäckerei Allwörden mit einer Café-Ecke ein. Ihm zufolge eröffnen Rewe und Budni am Mittwoch, 17. August, mit einem Schautag von 15 bis 19 Uhr. Richtig los gehe der durchgehende Verkauf von 7 bis 22 Uhr ab dem 18. August.

 Dorothea von Dahlen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.