Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Irland und seine Musik „live & unplugged“
Lokales Stormarn Irland und seine Musik „live & unplugged“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:55 03.04.2016
Sind bei der zweiten Auflage des irischen Musikabends mit dabei: Michael Lempelius (l.) und Klaus Janke. Quelle: hfr
Anzeige
Bad Oldesloe

Mehr als 25 Jahre hat Manfred Brembach die „Pure Irish Drops“ mit einer Reihe der besten irischen Musiker organisiert. Er ist nicht nur Irland-Kenner und Musikliebhaber, sondern hat sich unter dem Pseudonym Séan O'Brian selbst einen Namen als Musiker mit Fiddle und Gitarre gemacht. Zur zweiten Auflage von „live & unplugged“ hat er erneut Freunde zusammengerufen, mit denen er das Motto des Abends mit Musik und Leben füllen will. So werden an diesem Abend wieder Texte und Schilderungen eingestreut, die einen Bezug zu der Insel, den Menschen und ihrer Landschaft herstellen.

Den musikalischen Bogen wollen die beteiligten Musiker an diesem Abend allerdings weiter spannen und auch Musik aus den Ländern spielen, in die die Iren ausgewandert sind. Erneut dabei sind Michael Lempelius und Klaus Janke, es wird auch wieder einen „Special Guest“ geben.

Michael Lempelius spielt Bouzouki, Mandoline, Mandola, Banjo, Geige, Ukulele, Gitarre und Tinwhistle. Er wurde von seinen älteren Schwestern als Heranwachsender zu einem Liederjan-Konzert mitgenommen und entdeckte dort seine Begeisterung für folkloristische Musik. Seit 2009 ist er Teil der bekannten Gruppe Liederjan, spielt inzwischen aber immer häufiger mit seinem langjährigen musikalischen Freund Klaus Janke zusammen. Beide trafen sich einst in der Kieler Folk-Szene und sind seither musikalisch verbandelt.

Friderike Bielfeld komplettiert als einzige Frau das Männer-Quartett. Auch sie hat eine irisch folkloristische Vergangenheit. Ihre ersten Tunes lernte sie im Alter von 16 Jahren von einem irischen Geiger, der damals in ihrem Elternhaus untergebracht war.

Da die Plätze im Old Esloe begrenzt sind, sollten sich Musikinteressierte die Eintrittskarten rechtzeitig sichern . Sie kosten acht Euro und sind im Old Esloe, Hamburger Straße 37, in Bad Oldesloe zu haben Öffnungszeiten: donnerstags bis sonnabends ab 19 Uhr.

pd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige