Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Jung und alt arbeiten zusammen
Lokales Stormarn Jung und alt arbeiten zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 14.03.2016

Der Seniorenbeirat der Gemeinde Tremsbüttel hat seine Ziele für die nächsten Monate formuliert: Schwerpunkt ist die Zusammenarbeit mit dem Jugendbeirat.

„Insbesondere geht es darum, die verschiedenen Generationen in alter dörflicher Tradition zusammenzuführen und so das Zusammenleben zu fördern“, heißt es in einer Mitteilung. Dies solle insbesondere durch die Verfolgung gemeinsamer Ziele und Anliegen geschehen. Zunächst wurden die Mitglieder des Jugendbeirates gefragt, wo bei den Jugendlichen des Dorfes der Schuh drückt und welche Wünsche sie haben.

Folgende Arbeitsziele wurden in das gemeinsame Arbeitsprogramm aufgenommen:   Verbesserung des öffentlichen Personen-Nahverkehrs,   Verbesserung der Straßenbeleuchtung, vor allem der Fußwege, Verbesserung des Angebotes an Einrichtungen für die freie sportliche Betätigung von Kindern und Jugendlichen,   Betreuung alleinstehender und einsamer Einwohner der Gemeinde und die Einrichtung eines Vorlesedienstes (für Einzelpersonen oder Gruppen bis hin zum Literatur-Café), Veranstaltungen für Senioren und Jugendliche in Kooperation mit bestehenden Einrichtungen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kreisverbände aus Stormarn und Lauenburg kritisieren Kosten und Lärm.

14.03.2016

Die neuen PC-Räume an der Theodor-Mommsen-Schule wurden gestern eingeweiht — Ausstattung für 120000 Euro.

14.03.2016

Neben guten Phasen im Leben gibt es auch immer wieder Schicksalsschläge und Ereignisse, die den Menschen auf die Probe stellen.

14.03.2016
Anzeige