Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Junge Elmenhorster spielen Bürgermeister

Elmenhorst Junge Elmenhorster spielen Bürgermeister

„ Du bist Bürgermeister. Was würdest Du für Kinder und Jugendliche tun?“ Mit dieser Frage war unlängst der Nachwuchs von Elmenhorst konfrontiert.

Elmenhorst. „ Du bist Bürgermeister. Was würdest Du für Kinder und Jugendliche tun?“ Mit dieser Frage war unlängst der Nachwuchs von Elmenhorst konfrontiert.

15 Kinder und Jugendliche aus dem Ort zwischen neun und 13 Jahren waren der Einladung von Gemeinde und Kreisjugendring (KJR) Stormarn gefolgt, um ihre Ideen einzubringen. Und die sprudelten nur so heraus aus den Kindern und Jugendlichen. Sie bewiesen sich als kreative Bürgermeister. Von 59 Vorschlägen wählten Teilnehmer sechs aus, um sie eingehender zu diskutieren. Gewünscht wurde etwa die Einführung eines Kino-Tages für Kinder und Jugendliche und den Bau einer Ampel an der Bargfelder Straße, bemängelt der fehlende Radweg von Mönkenbrook nach Bargteheide. Auch die Jugendtreffzeiten und ein neuer Spielplatz kamen zur Sprache.

Als Mitglied der Gemeindevertretung Stand Hermann Kielhorn den Kindern und Jugendlichen direkt Rede und Antwort. Er versprach zudem, sie bei der Umsetzung der Vorschläge zu unterstützen. Das Treffen machte offenbar Lust nach mehr. So trifft sich die Gruppe schon am nächsten Donnerstag von 15.30 bis 17.30 Uhr erneut, um an ihren Ergebnissen der Jugendversammlung weiterzuarbeiten.

Der Kreisjugendring Stormarn stellt eine Arbeitsgemeinschaft Stormarner Jugendverbände dar. Er vertritt die Interessen von 171 Mitgliedsorganisationen, denen zurzeit mehr als 35 000 Kinder und Jugendliche im Kreis angehören. 1200 ehrenamtliche Jugendgruppenleiter sorgen dafür, dass es für sie Aktionen zur Jugendbildung, Freizeitgestaltung und Erholung im Kreis gibt.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stormarn
Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!

Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!  mehr

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.