Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Kaffee ist mein Gemüse

GUTEN MORGEN Kaffee ist mein Gemüse

Gemüse ist nicht gleich Gemüse. Ganz im Gegenteil. Es gibt viel zu wissen über Wurzeln, Weißkohl und Wirsing. Ein bisschen Theorie kann dem gemeinen Esser nicht schaden.

Voriger Artikel
Familien-Brüche behutsam heilen: Kinderschutzbund sucht Helfer
Nächster Artikel
Frontal gegen Baum: Tödlicher Unfall auf der B 75

Von Susanne Peyronnet

Gemüse ist nicht gleich Gemüse. Ganz im Gegenteil. Es gibt viel zu wissen über Wurzeln, Weißkohl und Wirsing. Ein bisschen Theorie kann dem gemeinen Esser nicht schaden.

Gemüse wird unterschieden in Grobgemüse und Feingemüse. Das hat erst einmal nichts damit zu tun, ob das Gemüse grobschlächtig oder feingliedrig aussieht. Schlanker Lauch ist ebenso ein Grobgemüse wie runde Rote Beete, Spinat ebenso ein Feingemüse wie Spargel, und das nicht, weil Spargel traditionell zur feinen Küche gehört. Grobgemüse wird so genannt, weil es einen hohen Zelluloseanteil hat, der dem Feingemüse in dieser Konzentration fehlt. Im Übrigen lässt sich Gemüse nicht nur ganz grob in grob und fein einteilen, sondern auch in Wildgemüse und Kulturgemüse.

Damit ist die Theorie des Gemüses aber noch längst nicht ausgeschöpft. Wir alle essen regelmäßig Gemüse oder sollten es zumindest tun. Aber was ist Gemüse? Dass es Pflanzen oder Pflanzenteile sind, wissen wir. Aber es muss noch etwas Entscheidendes hinzukommen, damit eine Pflanze ein Gemüse ist. Gemüse ist immer einjährig. Im Frühjahr rein in die Erde, im Herbst raus aus der Erde oder runter vom Stängel, so lautet grob die Faustformel. Alles andere ist kein Gemüse, sondern Obst, Nuss oder Korn.

Für Naschkatzen gilt auch Schokolade als Gemüse, weil Kakao aus Bohnen gewonnen wird, die auf Bäumen wachsen. Von Leckermäulchen ebenfalls als Gemüse definiert wird Nutella, weil es zu 60 Prozent aus Pflanzenfett besteht. So, und nun ist es Zeit für einen Kaffee, auch ein Gemüse, trinken wir doch alle Bohnenkaffee.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stormarn
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lassen Sie sich gegen Grippe impfen?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.