Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Kann der Start in den Herbst schöner sein?
Lokales Stormarn Kann der Start in den Herbst schöner sein?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:29 22.09.2016
Anzeige
Rehhorst

Im Tal liegt Zarpen, in der Ferne sind die sieben Türme Lübecks zu sehen: Gestern Morgen gegen 7 Uhr ging langsam die Sonne auf und tauchte die Hansestadt und die Landschaft Nordstormarns in ein Meer aus Rot- und Gelbtönen. „Kann der Start in den Herbst schöner sein“, fragt Bianca Grüneberg (37) aus Rehhorst. Die Fotografin ist gestern – zum Beginn des kalendarischen Herbstes – in aller Frühe auf die Anhöhe bei Pöhls gefahren, die den atmenberaubenden Blick auf Lübeck freigibt.

Der Frühaufsteher wird auch in den nächsten Tagen Glück haben und morgens prächtige Sonnenaufgänge sehen können. Das Wetter bleibt bis Sonntag beständig und angenehm mild. Am Sonntag klettern die Temperaturen sogar bis auf 23 Grad. Wenige Wolken trüben den Himmel. Regen? Fehlanzeige. Foto: Bianca Grüneberg

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

190 nahmen teil – Vogelschießen wurde bei schönstem Wetter veranstaltet.

22.09.2016

Verein hat nun ein eigenes Büro und einen Lagerraum.

22.09.2016

Der KuB-Saal bewährt sich als Kinoersatz – Zunächst heißt es einmal im Monat „Film ab“.

22.09.2016
Anzeige