Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Kinderbuch lässt der Fantasie freien Lauf

Bad Oldesloe Kinderbuch lässt der Fantasie freien Lauf

Hanna Winzler hat in Bad Oldesloe ein tolles Projekt mit Erstklässlern der Klaus-Groth-Schule realisiert.

Voriger Artikel
Der Ball rollt in Bad Oldesloe für einen guten Zweck
Nächster Artikel
Brückenneubau: A 24 wird gesperrt

Eingerahmt von seinen Chefinnen: der neue Oase-Koordinator Florian Kautter mit Wiebke Finck (l.) und Andrea Kefrig-Blase.

Bad Oldesloe. Mika, Marv und Laura sind eigentlich nur fiktive Kinder — oder doch nicht? Ihre Welt und Realität scheinen fast eins zu werden, wenn die Sechs- und Siebenjährigen auf ihre lange „Reise durch die Fantasie“ gehen und die tollsten Abenteuer erleben. Hanna Winzler (20) hat mit Erstklässlern der Oldesloer Klaus-Groth-Schule die Schilderungen in einem Kinderbuch in Szene gesetzt.

 

LN-Bild

Hanna Winzler aus Bad Oldesloe hat zusammen mit Grundschülern ein Kinderbuch verfasst.

Quelle: Fotos: Thormählen

„Dieses Buch war eigentlich ein Selbstläufer. Die meistern Ideen stammten von den Kindern“, sagte die junge Autorin, die eine Ausbildung zur sozialpädagogischen Assistentin absolviert. Sie arbeitet als Praktikantin im Mehrgenerationenhaus Oase und lernte die sechs und sieben Jahre alten Jungen und Mädchen während der Betreuung im Rahmen des offenen Ganztags kennen. Die Grundschüler zeichneten zunächst farbige Bilder, damit die kleinen Helden die aberwitzigsten Abenteuer bestehen konnten. Und so wird Mika beim Versteckspiel in einen magischen Schrank gezogen, um sich anschließend mitten in seiner Fantasiewelt wieder zu finden — die besteht aus Krieg und Frieden, Freude und Angst. Es dreht sich um wilde Räuber, Ninjas oder auch um ein Fußballspiel „Um die Bilder anzufertigen, brauchten die Kinder nur drei Wochen, in einigen Fällen haben auch zwei oder drei Kindern an einem Bild gemalt. Anschließend habe ich die dazu passenden Texte formuliert“, erläuterte Hanna Winzler. Beteiligt waren insgesamt 13 Klaus-Groth-Schüler, die sich allerdings nicht immer mit den Geschichten der 20-Jährigen zufrieden gaben: „Wir haben dann kräftig diskutiert und ich musste einige Passagen auch wieder verändern. Wichtig war dabei ein Ziel — eine Geschichte von Kindern für Kinder zu schreiben.“

Und dieses Vorhaben ist nach Ansicht von Wiebke Finck und Andrea Kefrig-Blase, den Leiterinnen des Mehrgenerationenhauses Oase, durchaus gelungen. „Wir haben das Projekt gern unterstützt“, hieß es gestern bei der offiziellen Buchpräsentation. „Wir haben uns auch darüber gefreut, dass eine Praktikantin eigene Ideen hat und diese dann auch umsetzen konnte“, sagte Andrea Kefrig-Blase. Die Oase hat deshalb auch die Druckkosten übernommen. Die 71 Seiten starke „Reise durch die Fantasie“ ist bisher nur in einer Auflage von 40 Exemplaren erschienen. Der Preis beträgt zehn Euro. „Damit wollen wir die entstandenen Kosten wieder hereinholen. Es können allerdings noch weitere Bücher nachbestellt werden“, erklärten die Leiterinnen des Mehrgenerationenhauses: „Das wäre doch ein schönes Geschenk, auch für die Großeltern.“ Das Werk ist außerdem als E-Book bei Amazon veröffentlicht worden. Hier kostet es einen Euro.

Begeistert zeigte sich auch Florian Kautter von dem Buchprojekt. Er hat vor kurzem seine Tätigkeit als neuer Koordinator für die offenen Ganztagsbetreuung des Mehrgenerationenhauses begonnen. Der 40-Jährige soll die Arbeit der insgesamt mehr als 50 Betreuer bündeln, die sich um rund 80 Schüler an der Grundschule West und fast 110 Jungen und Mädchen an der Klaus-Groth-Schule kümmern. Dabei geht es nicht nur um den offenen Ganztag mit seinen Angeboten zwischen 11 und 17 Uhr sowie auch um die zahlreichen weiteren Kurse für die Grundschüler. „Dazu möchte ich mir erst mal einen Überblick verschaffen“, erklärte der neue Mitarbeiter „Wir sind sicher, mit Florian Kautter einen Kollegen gefunden zu haben, der sehr gut in unser Team passt“, meinte Andrea Kefrig-Blase. Dies umso mehr, weil ein Mann auch eine andere Sichtweise vermitteln könne, meistens seien Frauen für die Oase tätig.

„Reise durch die Fantasie“, Books an Demand, ISBN 9783739229089

Eltern wollen mehr Betreuung während der Ferien

Erste Kontakte zu Eltern hat Florian Kautter als neuer Oase-Koordinator bereits geknüpft: „Und in diesen Gespräche ist klar geworden, dass sich viele berufstätige Eltern eine Verlängerung der Betreuungszeiten während der Ferien wünschen. Die endet jetzt bei 16 Uhr. Vielleicht müssen wir da etwas mehr tun.“ Betreuung gibt es nicht nur während der offenen Ganztagsschule sondern auch während der unterrichtsfreien Zeit.

Als eine weitere Baustelle gilt die Verbesserung der räumlichen Situation an der Grundschule West. „Da können wir zurzeit nur einen Container nutzen, brauchen aber unbedingt neue Räume“, sagte Florian Kautter. Außerdem fehle ein Freigelände. Zu hoffen sei, dass sich mit der geplanten Umgestaltung der ehemaligen Hausmeisterwohnung die Bedingungen für die Grundschüler und die Mehrgenerationhaus-Mitarbeiter besserten.

Von Michael Thormählen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stormarn
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Wie sollte die Bundesregierung in der Türkeipolitik vorgehen?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.