Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Kinderwagen-Workout bei der VHS Trittau
Lokales Stormarn Kinderwagen-Workout bei der VHS Trittau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:06 02.01.2018
Trittau

Ein philosophischer Zirkel zu Platons „Höhlengleichnis“, Sportbootführerschein See oder Entrümpeln mit Feng Shui: Das Programm Frühjahr-Sommer 2018 der Volkshochschule Trittau ist da und bietet 99 ganz unterschiedliche Kurse an, darunter 15 neue. Aber auch die Klassiker wie Englisch, Französisch und Spanisch, Kinderwagen-Workout, Yoga oder Wirbelsäulengymnastik fehlen nicht.

Im neuen VHS-Programm ist für jeden etwas dabei. Quelle: Foto: Hrf

Wer das Programmheft im Briefkasten findet, wird auch eine neue Gestaltung erleben. So wurde neben einem neuen Umschlag auch einiges für die bessere Orientierung im Heft getan. Anhand farbiger Markierungen wird man direkt zur gewünschten Kategorie geleitet, und ein Symbol für Einzelveranstaltungen ermöglicht es, sich einen guten Überblick zu verschaffen. Passend zur warmen Jahreszeit finden sich im Programm auch Angebote, die im Freien stattfinden, wie zum Beispiel Wandern, Wald und Stille.

Anmeldungen sind ab sofort möglich, online unter www.vhs-trittau.de, in der Geschäftsstelle der VHS, Telefon 04154/8079-85 oder über die Anmeldekarten im Programmheft. Die Programmhefte werden verteilt und liegen im Campehaus Rausdorfer Str. 1 in Trittau aus. Das neue Semester startet im Februar und endet im Juni.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der traditionelle Neujahrsempfang der CDU Hammoor findet am Sonntag, 7. Januar, um 10.30 Uhr im Clubraum des Mehrzweckhauses statt.

02.01.2018

Nach mehr als 27 Jahren beim Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Regionalverband Stormarn-Segeberg wurde Angelika Claussen jetzt in den Ruhestand verabschiedet.

03.01.2018
Stormarn Aufwandsentschädigung für die FF - Weiterhin hohes Einsatzaufkommen in Ahrensburg

Nach der Rekordzahl von 484 Einsätzen im vergangenen Jahr setzt sich das hohe Einsatzaufkommen für die FF Ahrensburg auch im neuen Jahr unvermindert fort. Am Dienstagmorgen ist die Wehr zu ihrem bereits fünften Einsatz in diesem Jahr ausgerückt.

02.01.2018