Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Kirchen feiern ein großes Musikfest
Lokales Stormarn Kirchen feiern ein großes Musikfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:18 16.06.2016
Die Vorfreude ist groß: Auch die Mitglieder der Bargteheider Kantorei sind bei den geplanten Veranstaltungen mit dabei. Quelle: hfr
Anzeige
Bargteheide

Seit vielen Jahren feiern die beiden Kirchengemeinden von Bargteheide und Eichede jeweils im Sommer ein großes Sommermusikfest, das von den Kirchenmusikgruppen der Region gestaltet wird. Am 26. Juni ist das Fest wieder auf der Kircheninsel in Bargteheide. Es soll Gottesdienst, Konzertgenuss und Geselligkeit verbinden und zieht Jahr für Jahr viele Besucher an. „Das Fest speist sich von der Musik vor Ort“, erklärt Pastor Jan Roßmanek. Dabei gibt es viele unterschiedliche Musikrichtungen für alle Altersklassen.

Erstmals dabei ist Schlagzeuger Oliver Becker aus Eichede, der seit elf Jahren in der Band Rock Around the Church mitspielt. „Wir sind fünf Musiker in der klassischen Besetzung mit Schlagzeug, Gitarre, Bass, Geige, Klavier und Gesang“, erläutert Becker, der als Konfirmand zur Band fand und mittlerweile eigene Lieder schreibt. Beim Kirchenmusikfest in Bargteheide wird sein eigenes „Halleluja“ zu hören sein.

Das Schwergewicht der Band liegt auf neuem geistlichem Liedgut, wie es in den Konfirmanden-Camps gesungen wird. Neu ist auch der Chor Zeitsprung, der sich vor zwei Jahren aus Eltern, Lehrern und Schülern des ehemaligen Eckhorst-Chors gebildet hat, den es 30 Jahre lang gab. Unter Leitung von Wolfram Wende bieten die 30 Sänger und Sängerinnen Liedgut von der Renaissance bis zur Gegenwart.

Der Posaunenchor der Kirche, der Flötenkreis Bargteheide sowie verschiedene Chöre und Musikgruppen aus beiden Gemeinden gestalten das Programm, das um 11 Uhr in der Bargteheider Kirche von Pastorin Susanne Schumacher mit einem Gottesdienst eröffnet wird. Vor der Kirche wird gegrillt, Kuchen angeboten, und Küster Eduard Buczkowski und Pastor Roßmanek bieten musikalische Zwischeneinlagen hinter dem Grill. Das große Sommermusikfest bildet den Mittelpunkt der Kirchenmusik-Reihe „Musik am Sonntag“ in Bargteheide.

„Die Musikreihe hat sich sehr gut etabliert“, erklärt Kantor Andis Paegle. „Wir haben immer sehr gut besuchte Konzerte.“ Das liegt an der Vielfalt des Angebotenen, das außergewöhnliche Musik auf hohem Niveau bietet. So steht für den 31. Juli „Romantisch – Elegant – Virtuos“ auf dem Programm (18 Uhr), wenn der Oldesloer Organist Henning Münther und der klassische Saxophonist Frank Lunte Klassik, Filmmusik und Musical-Highlights spielen.

Am 28. August soll ab 18 Uhr an die historische Bensmann-Orgel erinnert werden, die 1696 in der Bargteheider Kirche eingebaut wurde. Mit der Kantate „Lobe den Herrn, meine Seele“ wird die Orgel gewürdigt, die ihr historisches Gesicht behalten hat, auch wenn die Technik vor 19 Jahren erneuert wurde. „Gleichzeitig stellt Walter Stephani sein Buch über die Bargteheider Orgel online zur Verfügung“, so Andis Paegle.

Eine Verbindung von Essen und Gesang

Am 17. September lockt die „Nacht der Kirchen“ zu Essen und Gesang in die Kirche, ehe vom 4. bis 7. Oktober der „Orgelpunkt“ an der Reihe ist. Jeden Tag bringen andere Organisten aus der Region das Instrument zum Klingen. Am 9. Oktober heißt es „Orgel & Literatur“, ehe die Adventszeit beginnt.

• Das Programm im Internet unter www.kirchenmusik-bargteheide.de

Bettina Albrod

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erstklassige Musik in historischem Rahmen: Oboe und Fagott mit Studierenden der Musikhochschule Lübeck sind am Sonntag, 19. Juni, im Rahmen der Blumendorfer Begegnungen zu hören.

17.06.2016

Besucher der Reinfelder Claudius-Kirche erleben die „Königin der Instrumente“.

17.06.2016

Veranstalter RV Trave Bad Oldesloe rechnet mit 1000 Teilnehmern.

16.06.2016
Anzeige