Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Kleines Theater wird zur Talentschmiede

Bargteheide Kleines Theater wird zur Talentschmiede

Bargteheide arbeitet jetzt mit der Hamburger Stage School zusammen. Das Kleine Theater in Bargteheide bereits Sprungbrett für Künstler, von denen es zuletzt David Kross gleich mit einem Satz bis Hollywood geschafft hat.

Voriger Artikel
Sparkasse hilft Kita Löwenhertz beim Kauf eines Ausflugswagens
Nächster Artikel
Versuchter Diebstahl eines Bootsanhängers samt Boot

Die Bargteheider Band Dilemma eröffnete die Programmvorschau am Sonntag.

Quelle: Fotos: Bettina Albrod

Bargteheide. Künftig wird die künstlerische Karriere noch besser unterstützt: Bei einer Matinee im Haus am Sonntag hat der neue Trägerverein „Kleines Theater Bargteheide“ die Zusammenarbeit mit der Stage School Hamburg vorgestellt. Die wird künftig zwei Mal im Jahr Absolventen ihrer dreijährigen Ausbildung auf Bargteheides Bühne präsentieren. Im Gegenzug sind die Hamburger auf Talentsuche, bei der sie in der Bargteheider Theaterschule fündig werden könnten.

LN-Bild

Bargteheide arbeitet jetzt mit der Hamburger Stage School zusammen – Neues Programm vorgestellt.

Zur Bildergalerie

„Die Stage School ist mehr als 30 Jahre alt und betreibt seit März ein eigenes Theater“, erklärte Geschäftsführer Thomas Gehle. „Als Abschlussarbeit präsentieren die Schüler ein eigenes Programm.“

Das Beste davon wird am Freitag, 23. September, im Kleinen Theater gezeigt. Im März 2017 ist die Stage School dann noch einmal mit einer Show aus Musik, Tanz und Theater dabei. „Unsere Schule ist auf Talente angewiesen“, betonte Gehle. Da könnte die Stage School durchaus als weiterführende Schule des Kleinen Theaters in Frage kommen. Anna Loos, Ralf Bauer oder Aleksandar Jovanovic sind Namen, die die Stage School hervorgebracht hat.

„Wir haben viel Neues im Programm, aber auch weiterhin Bewährtes“, erklärte Olaf Nehls, Vorsitzender des neuen Vereins, bei der Programmvorstellung. „Neu ist der Poetry-Slam Bargteheide (10.

November), und neu ist auch der Damenlikörchor (6. November).“ Bewährte Gäste sind Alma Hoppe (14. Oktober), Hans Scheibner (13. Dezember), Horst Schroth (3. März), Bidla Buh (25. November), die Leipziger Pfeffermühle (24. Februar), LaLeLu (1. und 2. Juni) oder Hidden Shakespeare (21. April). Dazu treten Jan Peter Petersen und Lutz von Rosenberg-Lipinsky auf (29. Oktober), es gibt die Bargteheider Weihnachts- und Sommermärchen der Theaterschule „Blaues Wölkchen“ und des Verschönerungsvereins Bargteheide, das Oldie-Kabarett und viele musikalische Programmpunkte.

„Wir freuen uns, nach viel Arbeit und Gesprächen eine Lösung für die Marke Kleines Theater gefunden zu haben“, sagte Interim-Bürgermeister Claus Christian Claussen. Seit das bisherige Kulturmanagement im Sommer aufgehört hat, organisiert der neue Verein das Kulturprogramm im Kleinen Theater.

Dessen Arbeit ist von der ehemaligen Theaterchefin Kirsten Martensen geprägt worden, die vor drei Jahren verstorben ist. Ihre Tochter Carolin Dibbern engagiert sich seitdem in der Bargteheider Theaterarbeit. „Das Kleine Theater ist ein Aushängeschild für Bargteheide“, so Claussen weiter, „das ist ein Bereich, den Kommunalpolitik und Verwaltung einstimmig unterstützen.“ Das neue KuB in Bad Oldesloe sei sicher Konkurrenz, aber die belebe das Geschäft.

Um ein Jahr verschoben: Ausbau und Sanierung wird teurer als geplant

Im Kleinen Theater soll ein hohes Niveau gehalten werden, sagte Interim-Bürgermeister Claus Christian Claussen. Nicht ausgebaut werde erstmal das Gebäude aber nicht – die Maßnahme zur Barrierefreiheit müsse aus Kostengründen um ein Jahr verschoben werden. „Wir haben 75000 Euro im Haushalt bereitgestellt“, so Claussen. Angebote der Handwerker beliefen sich auf 120000 Euro.

„Deshalb haben wir den Umbau verschoben.“

• www.kleines-theater-bargteheide.de

 Bettina Albrod

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.