Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Konkurrenz in der SPD
Lokales Stormarn Konkurrenz in der SPD
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 17.08.2016
Anzeige
Bad Oldesloe

Neben Tobias von Pein will jetzt auch Benjamin Freitag als SPD-Kandidat bei der Landtagswahl 2017 für den Wahlkreis Stormarn- Mitte antreten. Der 1985 in Bad Oldesloe geborene Sozialdemokrat wuchs in Lütjensee auf und ist seit zwölf Jahren in der Kommunal- und Kreispolitik aktiv.

Als Kandidat wolle er Kompetenzen einbringen, die er in seinem neunjährigen Berufsleben gesammelt habe, erklärte Freitag in einer Pressemitteilung. Wichtig sei ihm wirtschaftliche Unabhängigkeit.

„Viele Kandidaten richten ihr Leben nur auf eine politische Karriere aus und wollen direkt nach dem Studium ins Parlament. Sie verlieren dabei ihre klare Linie.“ Nach dem Abitur 2005 absolvierte Freitag eine Ausbildung bei der Agentur für Arbeit und war dort bis Ende 2010 tätig. Nebenher studierte er Sozialökonomie an der Universität Hamburg und schloss das Studium 2010 mit dem Bachelor ab.

2011 wechselte er in die freie Wirtschaft, wo er seitdem im Vertrieb sowie im Finanz- und Rechnungswesen arbeitet. Nebenberuflich studiert Freitag Soziologie und VWL im Master. Im Kreistag vertritt er die SPD als Jugendpolitischer Sprecher und ist für die Fraktion als Geschäftsführer und Pressesprecher tätig. Seine Schwerpunkte liegen in der Jugendpolitik. „Kinderbetreuung muss auch für den Normalverdiener bezahlbar sein und darf kein Luxus sein“, fordert Freitag. Auch das Thema Jugendberufsagentur steht auf seiner Agenda.

Tobias von Pein, der seit 2012 für die SPD im Landtag Stormarn-Mitte vertritt, sieht die Herausforderung gelassen. „Ich nehme das sportlich“, erklärte er. „Ich mache gute Arbeit im Landtag und habe seitdem einiges erreicht. Ich glaube, dass ich das auch weiterhin gut machen werde. Ich habe keine Angst vor Konkurrenz.“

Am 9. September wird die Kreismitgliederkonferenz der SPD über die Nominierung abstimmen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum dritten Mal wird in Stormarn zu offenen Ateliers eingeladen – Sieben Radtouren führen zu den Künstlern.

17.08.2016

Endlich ist es so weit: Am ersten Septemberwochenende eröffnet das neue Kultur- und Bildungszentrum (KuB) in Bad Oldesloe. Geplant ist eine große Feier an zwei Tagen.

17.08.2016

Fünf Jahre Sieker Kulturkreis, nun wird ein neues Kapitel aufgeschlagen: Kunst wird selbst gemacht.

17.08.2016
Anzeige