Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Konto-Politik der Sparkasse am Pranger

Eutin/Bad Oldesloe Konto-Politik der Sparkasse am Pranger

Die Sparkasse Holstein, die in den beiden Kreisen Ostholstein und Stormarn vertreten ist, ist mit ihrem Bürgerkonto jetzt bei Flüchtlingshelfern in Verruf geraten: Flüchtlinge und Asylbewerber müssen den teuersten Kontotyp nehmen. Andere Geldhäuser handhaben es anders. Das sorgt für Kritik bei Flüchtlingshelfern.

Eutin. Ein Girokonto ist heute unverzichtbar. Spätestens zum Sommer soll es deshalb in Deutschland das Recht auf ein Bankkonto geben, den Gesetzentwurf hat die Bundesregierung bereits auf den Weg gebracht. Die Sparkassen bieten schon länger sogenannte Bürgerkonten auf Guthabenbasis unabhängig von Einkommen, Vermögen oder Nationalität an.

Doch die Sparkasse Holstein, die in den beiden Kreisen Ostholstein und Stormarn vertreten ist, ist mit ihrem Bürgerkonto jetzt bei Flüchtlingshelfern in Verruf geraten: Flüchtlinge und Asylbewerber müssen den teuersten Kontotyp nehmen. Andere Geldhäuser handhaben es anders.

„Dass ein öffentlich-rechtliches Kreditinstitut wie die Sparkasse ausgerechnet Menschen derartig schröpft, die zumeist nichts als ihr Leben nach Deutschland retten konnten, finden wir skandalös“, wandten sich 16 Flüchtlingshelfer aus Neustadt an die Vorsitzenden von Vorstand und Aufsichtsrat der Sparkasse Holstein, Dr. Martin Lüdiger und Ostholsteins Landrat Reinhard Sager (CDU).

Anlass war die Gebührenerhöhung für Girokonten zum 1. Februar. Die Sparkasse bietet nunmehr drei Kontotypen an: ein Online-Konto für 2,95 Euro im Monat, ein SB-Basis-Girokonto namens „GiroPlus“ für 4,95 Euro und ein Komfort-Girokonto für 8,95 Euro. Das Bürgerkonto entspricht in Preis und Leistung diesem Komfortkonto, allerdings ohne Überziehungsmöglichkeit. Das Bürgerkonto, so die Sparkasse Holstein, „richtet sich unter anderem an Flüchtlinge und Personen, die Unterstützung im selbständigen Umgang mit Geld benötigen.“ Es gelte auch für Hartz-IV-Empfänger, sofern sie Neukunden seien, erläutert Pressesprecher Hans-Ingo Gerwanski.

Das kritisieren die Helfer. Sie fordern, auch diese Gruppe müsse sich für das günstigere Konto für 4,95 Euro Grundgebühr entscheiden können. „Es darf den Flüchtlingen kein Konto aufgezwungen werden, das Leistungen enthält, die sie nicht in Anspruch nehmen wollen“, argumentiert die Neustädterin Sylvia Blankenburg. Das gelte gleichermaßen für Obdachlose und Hartz IV-Empfänger. Diese „Sonderbehandlung“ sei ein Verstoß gegen das Diskriminierungsverbot. Die Sparkasse lässt das nicht gelten, sie verweist auf den höheren Beratungsbedarf.

Bei anderen Instituten gibt es dagegen die freie Kontowahl, wie eine Umfrage der LN ergab.

pet

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Zurück zur Groko - Ist das eine gute Idee?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.