Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Koom mi nich an de Farv!
Lokales Stormarn Koom mi nich an de Farv!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 30.09.2017

Der Heimatbund Stormarn (HBS) bietet zur Eröffnung der 17. Plattdeutsche Tage in Bargteheide mit Gerd Spiekermann einen ganz besonderen Leckerbissen: Gerd Spiekermann steht für Plattdeutsch schlechthin, nicht zuletzt wegen seiner jahrzehntelangen Arbeit für den Norddeutschen Rundfunk.

„Alltägliches vortrefflich in Szene setzen, das gelingt Gerd Spiekermann immer aufs Neue – in der Heimat ebenso wie auf seiner Reise durch Südamerika. Triumphe und Niederlagen Kampf mit den Tücken des Objekts stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die kleinen und großen Konflikte in unserem menschlichen Miteinander“, heißt es in der Einleitung zu seinem neusten Buch.

Seine Themen sind der Alltag, die Missgeschicke und Launen, die das Leben manchmal so bringt: An diesem Abend erzählt er von seiner sechsmonatigen Reise durch Südamerika, aber er bringt sicher auch einige Klassiker mit. Etwa: „Der homo sapiens ist widersprüchlich. Einerseits – andererseits konsequent, aber nur wenn’s passt.

Der Eröffnungsabend der 17. Plattdeutschen Tage findet am Montag, 9. Oktober, im Stadthaus in Bargteheide, Am Markt 4, statt und beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Dienstag, 10. Oktober, um 17 Uhr stellt sich die Schule am Masurenweg in Bad Oldesloe den Eltern und den Kindern der kommenden erstem Klassen vor.

30.09.2017

Die Stadt Bad Oldesloe lädt alle Sportbegeisterten zu einem Volleyball-Turnier ein. Gemeinsam mit dem Volleyball Club Bad Oldesloe (VCBO) e. V. richtet die Stadt Bad Oldesloe am Sonnabend, 11.

30.09.2017

Christian Rieken aus Grabau ist am Freitagabend erneut zum Amtswehrführer des Amtes Bad Oldesloe Land gewählt worden. 55 der 57 Delegierten stimmten für den Grabauer Wehrführer Rieken, der auch stellvertretender Kreiswehrführer ist. Es ist inzwischen seine dritte Amtszeit.

30.09.2017
Anzeige