Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Kostenfreies WLan im Freibad Poggensee
Lokales Stormarn Kostenfreies WLan im Freibad Poggensee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 31.05.2016

Das Wetter im Mai hat die Vorfreude auf die Badesaison geweckt. Ab heute ist es auch am Poggensee soweit: Das Oldesloer Freibad öffnet seine Tore.

Das Freibad zählt zu den schönsten im Kreis. Das Bad ist umgeben von einem alten Baumbestand und schon deshalb eine herrliche Sommeroase. Für Wasserfreunde gibt es viele Möglichkeiten zum Schwimmen, Planschen und Spielen. Eine Wasserrutsche im abgetrennten Nichtschwimmerbereich und zwei Badeinseln ergänzen das Angebot. Sportlich Aktive können Fußball spielen oder das Beachvolleyballfeld nutzen.

Wer Appetit auf einen Imbiss hat, findet am Kiosk ein ansprechendes Angebot.

Alternativ besteht auch die Möglichkeit, selbst mitgebrachtes Grillgut in der „Grillecke“ zuzubereiten. Gegen ein geringes Entgelt für Bereitstellung und Reinigung können die Holzkohlegrills genutzt werden. Ab Mitte Juni wird den Besuchern des Freibades kostenfreies WLan zur Verfügung stehen.

Geöffnet ist das Freibad je nach Wetterlage von 10 bis 20 Uhr, vom 1. bis 15. September bis 19 Uhr. Der Eintritt beträgt unverändert zwei Euro für Erwachsene und einen Euro für Kinder. Für die Kleinen unter sechs Jahren ist der Eintritt frei. Für die Schulkinder sind während der Sommerferien wieder verschiedene Aktionen geplant.

Bei wechselhafter Witterung gibt die Hotline unter Telefon 04531/20 60 Auskunft darüber, ob das Bad geöffnet ist.

Weitere Informationen unter 045

31/162406 oder im Internet unter www.stadtwerke-badoldesloe.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Noch sind 645 Ausbildungsplätze in Stormarn unbesetzt – Doppelter Abi-Jahrgang bereitet kaum Probleme.

31.05.2016

Der Saal im Oldesloer Bürgerhaus reichte nur knapp, um alle Gäste platzieren zu können.

31.05.2016

Sieben Städte und Kommunen sowie die Kreisverwaltung beteiligen sich mit Teams an der neuen Aktion.

31.05.2016
Anzeige