Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Kreiswehrführer Riemann vereidigt
Lokales Stormarn Kreiswehrführer Riemann vereidigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:48 09.10.2017
Gerd Riemann (l.) bleibt für weitere sechs Jahre Kreiswehrführer. In der letzten Kreistagssitzung wurde er von Landrat Henning Görtz vereidigt. Quelle: Foto: Jeb
Bad Oldesloe

KreiswehrführerGerd Riemann (Reinfeld) ist während der jüngsten Sitzung des Kreistages für seine zweite Amtszeit als Chef der Stormarner Feuerwehren vereidigt worden. Zuvor hatten die Mitglieder des Stormarner Kreistages einstimmig die Wahl Riemanns durch die Delegierten des Kreisfeuerwehrverbandes bestätigt. Riemann, der auch einer der stellvertretenden Vorsitzenden des Landesfeuerwehrverbandes ist, wird nun bis zum Erreichen der Altersgrenze Ende 2022 dieses Amt ausüben. Bei seiner Wahl er keinen Gegenkandidaten. Der alte und neue Kreiswehrführer hat noch einige Projekte, die er in seiner vor ihm liegenden Amtszeit erledigen will. Vorrangig sollen die Jahresabschlüsse der vergangenen beiden Jahre genehmigt werden. Dann gilt es, die digitale Alarmierung in Stormarn flächendeckend verschlüsselt einzuführen und schließlich wird sich Riemann mit seinem Vorstand zusammensetzen, um rechtzeitig einen Nachfolger für das Amt des Kreiswehrführers zu finden.

 jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!