Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Kulturkreis der Senioren löst sich auf
Lokales Stormarn Kulturkreis der Senioren löst sich auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 19.06.2017
Katrin Willer bedankte sich bei Gerhard Drengemann für den jahrelangen Einsatz. Quelle: Foto: Roessler
Anzeige
Bad Oldesloe

Am vergangenen Donnerstag hatte der Seniorenkulturkreis Stormarn seine letzte Fahrt zum Theater Lübeck mit dem langjährigen Leiter. Vor der Vorstellung von „Der fliegende Holländer“ verabschiedete Katrin Willer vom Theater Gerhard Drengemann und bedankte sich für seinen jahrelangen unermüdlichen Einsatz.

„Der Seniorenkulturkreis löst sich leider auf. Es gibt niemanden, der die Arbeit von Herrn Drengemann fortführen wollte“, sagt Kathrin Schröder vom Theater Lübeck, stellt aber klar: „Weil das Angebot nach wie vor viel nachgefragt wird, werden die Fahrten nun zukünftig vom Besucherring des Lübecker Theaters organisiert.“

Vor mehr als 40 Jahren war der Seniorenkulturkreis Stormarn gegründet worden und bot seitdem einmal im Monat älteren Bürgern Fahrten zum Theater an.

In der Spielzeit 2017/18 bietet nun der Besucherring acht Fahrten zu Vorstellungen aus Musiktheater, Ballett und Schauspiel an. Die Vorstellungen beginnen um 16 und 18 Uhr, damit die Teilnehmer nicht so spät nach Hause kommen. Außerdem werden sie direkt aus ihrem Heimatort mit Reisebussen abgeholt und nach der Vorstellung wieder zurückgebracht. Abonnenten erhalten ca. 30 Prozent Ermäßigung auf den Theaterfahrtenpreis.

Wer zukünftig ein Abonnement für die Theaterfahrten abschließen oder gelegentlich mitfahren möchte, wendet sich an Katrin Willer vom Lübecker Besucherring, Telefon 0451/ 7088220.

 mc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige