Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Kunst der kleinen Revue im Oldesloer KuB
Lokales Stormarn Kunst der kleinen Revue im Oldesloer KuB
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:37 25.01.2017
Das Trio Swingin’ Words: (v. l.) Pianist Nikolai Juretzka, Antje Birnbaum (Schauspiel/Lesung/Gesang) sowie Akos Hoffmann (Klarinette/Gesang) gastieren im Kultur- und Bildungszentrum. Quelle: Fotos: Hfr
Anzeige
Bad Oldesloe

„Rhapsody in Blue“, „Porgy und Bess“, „Ein Amerikaner in Paris“ – nicht nur Jazz-Liebhaber kennen die Klassiker von George Gershwin. Am Sonntag, 5. Februar, gastiert das Lübecker Trio Swingin’ Words mit ihrem Programm „Jazz is my voice“ im Oldesloer Kultur- und Bildungszentrum (KuB) am Beer-Yaacov-Weg 1. Mit ihrer Musik-Biographie über den Ausnahmemusiker lässt das Trio die glanzvolle Tanzfilm-Ära um Fred Astaire und Ginger Rogers wieder lebendig werden. Beginn ist um 19 Uhr.

Mit ihrer Musik-Biographie über den prominenten nordamerikanischen Komponisten widmen sich die drei Künstler Antje Birnbaum (Schauspiel/Lesung/Gesang), Akos Hoffmann (Klarinette/Gesang) und der Pianist Nikolai Juretzka jenem Mann, der mit Abstand zu den vielseitigsten, sympathischsten und interessantesten Broadway-Komponisten des 20. Jahrhunderts zählt – George Gershwin. Er hat Einflüsse aus verschiedenen Formen der amerikanischen Unterhaltungsmusik, der Folklore und der traditionellen Kunstmusik zu einer unverkennbar eigenen Tonsprache verschmolzen. Mit „Jazz is my voice“ erinnert das Trio sein Publikum an die glanzvolle Tanzfilm-Ära um Fred Astaire und Ginger Rogers.

Sie skizzieren aber auch das Leben eines ruhelosen, getriebenen, impulsiven Enthusiasten, der, obwohl von seiner Einmaligkeit überzeugt, immer mit einem fragenden Blick durch die Welt ging. Die Schauspielerin Antje Birnbaum versteht es mit ihrer unverkennbaren Stimme die ebenso anspruchsvolle wie locker-leicht inszenierte Lebensgeschichte des Musikers und Komponisten zu erzählen. Musikalisch sorgen Akos Hoffmann auf der Klarinette und Nikolai Juretzka am Klavier für das passende Jazz-Gefühl.

Karten im Vorverkauf kosten 12,50 (ermäßigt 10,50) Euro, an der Abendkasse 15,50 (13,50) Euro. Tickets gibt es unter Telefon 045 31/50 41 99 oder unter www.kub-badoldesloe.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jan Christian Altmann aus Bargteheide stellt mittlerweile auch in Florida aus.

25.01.2017

„Verabreden Sie sich mit Freunden und Nachbarn und erleben Sie die Faszination Sport in der 1. Stormarner Langen Nacht des Sports am Freitag, 27.

25.01.2017

Am Mittwoch ist es kurz nach 9 Uhr im Ahrensburger Rathaus und am angrenzenden Rathausplatz zunächst zu einem Stromausfall gekommen.

25.01.2017
Anzeige