Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Land gibt Geld für die Sanierung
Lokales Stormarn Land gibt Geld für die Sanierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 16.11.2016

. Für die Sanierung kommunaler Schwimmsportstätten stellte das Land 2015 und 2016 jeweils zwei Millionen Euro bereit. Geld gibt es auch für die Halle in Barsbüttel.

„Viele Schwimmsportstätten im Land sind sanierungsbedürftig. Mit den bereitgestellten Fördermitteln kann dieser Sanierungsstau effektiv abgebaut werden“, sagte Innenminister Stefan Studt (SPD). Die Mittel werden in diesem Jahr für die Sanierung von 17 Hallen- und Freibädern eingesetzt. Eines davon ist die Schwimmhalle Barsbüttel mit einer Fördersumme von 101500 Euro. Vor kurzem haben auch der SPD-Landtagsabgeordnete Martin Habersaat und der Barsbütteler SPD-Fraktionsvorsitzende Hermann Hanser Anlage besucht, der die Baumaßnahme bereits angelaufen ist. Seit 1998 befindet sich die Schwimmhalle in der Trägerschaft des Fördervereins Schwimmhalle Barsbüttel. Erneuert wird die Fensterfront hinter den Sprungtürmen und gedämmt wird die Wand zum Sportplatz. Mittel des Landes gibt es, um veraltete Anlagentechnik zu modernisieren.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was rumpelt und pumpelt in unserem Dorf herum? Es scheint, als wären’s lauter Diebe. So hörte es sich in der Nacht zu gestern in meinem Heimatort an. Draußen rumpelte es immer wieder mal.

16.11.2016

. Ärgerlich, aber offensichtlich bisher nicht zu ändern: Im Oldesloer Travebad müssen Besucher weiterhin Einschränkungen hinnehmen, weil technische Anlagen nicht einwandfrei funktionierten.

16.11.2016

Der Bedarf an Sozialwohnungen in Bargteheide wird als sehr hoch bezeichnet.

16.11.2016
Anzeige