Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Lkw auf A21 umgekippt
Lokales Stormarn Lkw auf A21 umgekippt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 05.01.2016
Ein Lkw ist auf der A21 umgekippt. Quelle: Jens Burmester
Anzeige
Bad Oldesloe

Der Unfall ereignete sich auf der Autobahn 21 zwiscghen den Anschlussstellen Bad Oldesloe Nord und Bad Oldesloe Süd in Richtung Bargteheide.

Der kleine Lkw geriet ins Schleudern und kippte schließlich auf die Seite.  Bei dem Unfall wurde die Fahrerkabine an zwei Stellen vom Chassis gerissen. Die Mitarbeiter eines Segeberger Abschleppunternehmens mussten zunächst das Führerhaus sichern. Dann wurde die Kardanwelle ausgebaut und der Lkw mit den riesigen Seilwindsen des Bergefahrzeugs wieder auf die Rädern gestellt.

Für die Bergung musste die A21 in Richtung Süden für etwa zehn Minuten gesperrt werden. Ansonsten lief der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei. Der Lkw-Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.  

jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige