Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Mädchen verletzt
Lokales Stormarn Mädchen verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:25 24.11.2016

. Die Polizei in Reinfeld sucht einen flüchtigen Unfallfahrer, der gestern früh am Kreisel im Verlauf der Mahlmannstraße eine elfjährige Radfahrerin von der Straße abdrängte und anschließend einfach weiterfuhr. Das Kind stürzte und erlitt dabei leichte Verletzungen.

Das Mädchen war in Richtung Bahnhofstraße unterwegs und kollidierte dort mit einem weißen Smart, der aus Richtung Bahnhof kommend in den Kreisverkehr eingefahren war.

Nach ersten Befragungen der Unfallbeteiligten wurde die Radfahrerin unmittelbar vor dem Zusammenstoß von einem weiteren Pkw überholt, der sie so abdrängte, dass es zu dem Unfall kam. Dieses Auto entfernte sich dann unerlaubt. Am Smart entstand nur ein geringer Sachschaden.

Die Polizei in Reinfeld sucht nun neben dem flüchtigen Autofahrer auch Zeugen für den Unfall. Mögliche Hinweise an die Polizeistation Reinfeld unter Telefon 045 33/79 17 17.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

. Rolle rückwärts bei der Ostküstenleitung? Die Stormarner Gemeinden im Nordkreis, die von der neuen 380-kV-Stromleitung betroffen sind, waren gestern erstaunt ob der neuen Entwicklung.

24.11.2016

. „Home for Christmas“ nennen die beiden Duos „MayaMo & Miguel“ sowie „Georg Schroeter & Marc Breitfelder“ ihre gemeinsame Weihnachtstour durch die Kirchen des Landes in der Adventszeit.

24.11.2016

33000 Euro werden in diesem Jahr für soziale Zwecke gespendet.

24.11.2016
Anzeige