Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Melanie Dekker kommt
Lokales Stormarn Melanie Dekker kommt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 23.03.2016
Bad Oldesloe

Die kanadische Hitsongwriterin Melanie Dekker kommt am Freitag, 1. April, erstmals nach Bad Oldesloe, ins Feierwerk am Sandkamp 7.

Melanie Dekker mag kleinere Bühnen, weil sie den direkten Kontakt zum Publikum sucht. Quelle: hfr

Auf ihrer Europa-Tour „lekker, eh!“ spielt Dekker gern in kleinen Clubs und auf kleinen Bühnen. Die Nähe zum Publikum ist ihr wichtig. Sie liebt den direkten Kontakt mit den Fans ihrer Musik.

Die Oldesloer Nachwuchsband Small Steps tritt als Vorband für diese internationale Musikerin auf. Für Small Steps ein weiterer Test auf dem Weg zum großen Finale des SchoolJam in Frankfurt sein.

Small Steps ist eine junge, fünfköpfige Band aus Bad Oldesloe. Was der Name vielleicht nicht erahnen lässt: Die Musiker machen deutschen Pop mit bildhaften Texten, über die man sich gerne den Kopf zerbricht. Seit 2013 machen sie inzwischen gemeinsam Musik, sind bekannt für einen natürlichen und akustischen Sound und konnten damit schon auf Bandcontests wie Talented und Schooljam überzeugen.

Karten im Vorverkauf gibt es beim Feierwerk, im Famila Markt Bad Oldesloe, im Hotel Tryp by Wyndham in Bad Oldesloe und beim Sound Eck Bad Segeberg — oder auf www.kult-konzerte.de, Einlass ist ab 20 Uhr, Eintritt im Vorverkauf zehn Euro plus. Gebühren, an der Abendkasse 15 Euro.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erstmalig gab es mehr Anmeldungen als Startplätze.

23.03.2016

Im Oldesloer Inihaus beim Bahnhof in der Turmstraße 14 a gibt es am Sonnabend ein Punk-Konzert (20 Uhr). Es treten auf: „Fast Shit“, „oi! Sluts“, „Fast Sluts“ sowie die Gruppe „Heiamann“.

23.03.2016

Eine Künstlerin aus Oetjendorf lässt seit mehr als 40 Jahren Freunde und Besucher ihre Ostereier bemalen.

23.03.2016