Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Metallbauer aus Leidenschaft
Lokales Stormarn Metallbauer aus Leidenschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 21.01.2016
Simon Kaphingst (18) hat seine Ausbildung als Metallbauer erfolgreich beendet. Quelle: Bettina Albrod

Wenn Simon Kaphingst über die Brücke auf dem Gelände der Internationalen Gartenschau in Wilhelmsburg geht, tritt er seine Arbeit mit Füßen. Denn der Auszubildende für Metallbau, Fachrichtung Konstruktionstechnik, hat an dem Bauwerk mitgearbeitet. Am Donnerstag, 28. Januar, erhält er bei der Freisprechung um 14 Uhr in Ahrensburg seinen Ausbildungsabschluss. Gelernt hat er bei dem Unternehmen Buthmann Ingenieur-Stahlbau in Glinde.

„Die Firma baut Brücken, Treppen und alles mögliche zum Thema Stahlbau“, erklärt Kaphingst. „Meine Aufgabe besteht darin, Materialien zuzuschneiden, Maße anzuzeichnen oder Löcher für die Verbindungen zu bohren.“ Die Arbeit mit Metall fasziniert ihn schon seit Kindertagen. „Mein Großvater war Schweißer, und ich habe von klein auf gerne mit Metall gearbeitet“, erzählt er. Nach der Schule wusste er sofort, dass er in die Branche wollte. „Ich habe zunächst ein Praktikum gemacht und dann gleich eine Lehrstelle bei Buthmann bekommen“, so der Neuschönningstedter.

Mit der abgeschlossenen Ausbildung in der Tasche kann der 18-Jährige sich seinen Berufswunsch erfüllen, hofft er. „Ich bin in der Freiwilligen Feuerwehr in Glinde und möchte gerne zur Berufsfeuerwehr Hamburg. Dort bewerbe ich mich jetzt, man braucht dafür eine abgeschlossene Ausbildung.“ Die Prüfungen hat er hinter sich, das Berufsleben im Wunschberuf jetzt vor sich. Die Feier im Restaurant Strehl wird von der Innung Metall Kreis Stormarn ausgerichtet.

ba

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufgrund der winterlichen Witterung waren die Bauarbeiten an den Oldesloer Trave-Arkaden vorübergehend eingestellt worden.

21.01.2016

Musik von der

grünen Insel

Bad Oldesloe. Séan O'Brian und Freunde geben morgen, 23. Januar, ein Konzert in Bad Oldesloe. „ Irland — Musik, Land und Menschen“ lautet der Titel.

21.01.2016

Das Vereinsheim am Oldesloer Kurpark wurde saniert — Bisher fehlt ein Pächter - Auch der VfL will den Fußballplatz weiterhin nutzen.

21.01.2016
Anzeige