Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Mittlerer Abschluss – und dann?
Lokales Stormarn Mittlerer Abschluss – und dann?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 16.01.2017
Bad Oldesloe

Die Ida-Ehre-Schule Bad Oldesloe (Gemeinschaftsschule mit Oberstufe, früher IGS Bad Oldesloe) lädt alle interessierten Eltern, Schülerinnen und Schüler zu einer Info-Veranstaltung zur Oberstufe für Donnerstag, 9. Februar, ein. Diese Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Festhalle an der Schule, Olivet-Allee 4–6.

Sie richtet sich insbesondere an Schülerinnen und Schüler, die eine Gemeinschaftsschule ohne Oberstufe besuchen. Denn an der Ida-Ehre-Schule haben sie die Möglichkeit, in einer vertrauten Schulform mit vertrauten Lernformen ihre Schullaufbahn fortzusetzen und einen höheren Schulabschluss wie zum Beispiel die Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife zu erlangen. Die Ida-Ehre-Schule hat seit 20 Jahren eine Oberstufe und über viele Jahre sehr gute Erfahrungen mit Schülerinnen und Schülern gemacht, die von Gemeinschaftsschulen an die Schule gewechselt sind.

Im offiziellen Teil werden allgemeine Informationen zur Oberstufe gegeben, außerdem die Besonderheiten an der Ida-Ehre-Schule erläutert. Im Anschluss daran stellen sich die einzelnen Profile in Klassenräumen vor. Dort stehen Schüler, Fachlehrkräfte der Oberstufe und Vertreter der Schulleitung Rede und Antwort. Die Ida-Ehre-Schule bietet vier verschiedene Profile an: das ästhetische Profil mit den Profilfächern Kunst oder Musik, das gesellschaftswissenschaftliche Profil mit Wirtschaft/Politik, das naturwissenschaftliche Profil mit Biologie und das sprachliche Profil mit Französisch als Profilfach.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Rahmen eines Betriebsbesuches informierte sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann bei der Firma Schmechel Logistics Transport und führte Gespräche mit Firmenleitung und Mitarbeitern.

16.01.2017

Beschäftigte haben mehr in der Tasche.

16.01.2017

200 Reiterinnen demonstrierten am Sonntag gegen Tangstedter Pläne.

16.01.2017