Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Motorradfahrer über PKW-Front geschleudert und schwer verletzt
Lokales Stormarn Motorradfahrer über PKW-Front geschleudert und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:39 31.05.2012
Bad Oldesloe

Der Unfall ereignete sich am gestringen Mittwoch gegen 07.10 Uhr. Eine 25-jährige Lübeckerin fuhr mit ihrem PKW Opel Corsa auf der L 226 aus Grabau kommend. Am Unfallort wollte sie nach links in Richtung Tralau abbiegen. Zur gleichen Zeit kam ein 41-Jähriger aus dem Kreis Segeberg mit seinem Kraftrad Suzuki SV 1000 auf der vorfahrtberechtigten Straße von Tralau in Richtung Bad Oldesloe.

Beim Abbiegen übersah die 25-Jährige dann den von links herannahenden Motorradfahrer, der nicht mehr die Möglichkeit hatte zu bremsen bzw. auszuweichen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 41-Jährige über sein Motorrad und die PKW-Front des Corsa auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Hier blieb er schwer verletzt liegen, er zog sich unter anderem Prellungen und innere Verletzungen zu.

Der Motorradfahrer wurde in ein Hamburger Krankenhaus gebracht und dort sofort operiert. Die unter Schock stehende Lübeckerin wurde vom Rettungsdienst vor Ort versorgt.

Sowohl der Opel Corsa, in welchem alle Airbags ausgelöst wurden, als auch das Motorrad haben nur noch „Schrottwert“, der Sachschaden wird auf 16 000 Euro geschätzt.

Für die Unfallaufnahme und die medizinischen Versorgung der Verletzten musste die Fahrbahn zeitweise komplett gesperrt werden. Um 08.10 Uhr war die Unfallstelle geräumt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Travenbrück - Retten. Löschen. Bergen. Schützen. - Wer wissen möchte, wie es bei der Feuerwehr funktioniert, hat am kommenden Sonntag (3. Juni) die Gelegenheit dazu: Die Freiwillige Feuerwehr Stapelfeld lädt zu einem „Feuerwehr-Mitmach-Tag“ ein.

30.05.2012

Bei einem Raubüberfall auf einen Blumenladen am Dienstag ging der Täter leer aus. Obwohl kein Geld in der Kasse war, bedrohte er die Verkäuferin mit einem Messer. Mutig behinderte sie seine Flucht, so dass eine gute Personenbeschreibung von Zeugen vorliegt.

30.05.2012

Drei Menschen wurden gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall zwischen Barkhorst und Rolfshagen verletzt. Das Fahrzeug war in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gefahren.

30.05.2012