Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Motorradfahrer verunglückt bei Glinde tödlich
Lokales Stormarn Motorradfahrer verunglückt bei Glinde tödlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:28 13.06.2012
Glinde

Der 22-Jährige habe in einer scharfen Kurve auf

regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Krad verloren und sei

gestürzt, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Ein 51 Jahre alter

Autofahrer konnte nicht mehr schnell genug reagieren und überfuhr den

jungen Mann. Der Motorradfahrer starb noch am Unfallort. Die Straße

musste für mehrere Stunden komplett gesperrt werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein geringer Geldbetrag wurde gestern aus der Sakristei der katholischen Kirche St. Michael entwendet.

12.06.2012

Ein 15-jähriges Mädchen hat am Sonntag fünf Entenküken vermutlich das Leben gerettet. Sie hatte beobachtet, dass die Küken in einen Schacht gefallen waren und die Polizei alarmiert.

11.06.2012

Kurz vor 5 Uhr morgens verunglückte ein Lübecker am Sonntag mit seinem Familien-Van auf der A 1 dreihundert Meter vor der Ausfahrt Stapelfeld.

11.06.2012