Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Nach dem Schneesturm mit der Kamera unterwegs
Lokales Stormarn Nach dem Schneesturm mit der Kamera unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 06.02.2016

Kaum hatten sich die Stormarner vom Schnee-Chaos zum Jahreswechsel 1978/79 erholt und das einsetzende Tauwetter wieder einigermaßen im Griff, da fegte ein neuer Schneesturm mit Böen von Stärke neun über Stormarn hinweg. „Der Kreis entfaltete erneut eine wahre Winter-Pracht“, hieß es im Februar 1979 in den LN.

Der Reinfelder Axel Holz hat jenen legendären Winter fotografisch festgehalten. Und jetzt als Ruheständler hat er die Bilder in seiner Dia-Sammlung wieder entdeckt. Vor 37 Jahren um diese Zeit war Land unter in Schleswig-Holstein. Die Fotografie, sagt Holz, habe bereits in der Schulzeit sein Interesse geweckt. Die in der Reinfelder Schule angebotene Foto-AG, die von Lehrer Werner Marx in den 60er Jahren geführt wurde, habe „von der Aufnahme bis hin zur Fotoentwicklung und -bearbeitung in der Dunkelkammer viel Spaß gebracht“ und sein Wissen wesentlich erweitert. Schwarz-weiß Fotos waren noch gang und gebe. Farbfotos waren relativ teuer.

In den vergangenen Jahren ist der Reinfelder auf das digitale Verfahren umgestiegen. Trotz der neuen Technik fotografiert er aber gerne immer noch in Schwarz-Weiß.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei Jutta und Gerd Metzger in Barkhorst lagert noch ein fast lückenloses Archiv von den karnevalistischen Sitzungen in der Kreisstadt — mit Fotos und Eintrittskarten.

07.02.2016

Zum dritten Mal werden Politiktage für Einsteiger in Bad Oldesloe angeboten. Die Teilnehmer wollen sich vom 12. bis 14. Februar mit verschiedenen Themen im Inihaus beschäftigen.

06.02.2016

Konstantin von Notz (Bündnis90/Die Grünen) ist seit 2009 im Bundestag, Obmann im NSA-Untersuchungsausschuss, im Innenausschuss sowie im Ausschuss Digitale Agenda.

06.02.2016
Anzeige