Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Nachwuchs auf dem Höltigbaum
Lokales Stormarn Nachwuchs auf dem Höltigbaum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:37 23.03.2016

Passend zum kalendarischen Frühlingsbeginn dürfen die wolligen Lämmer kurz vor Ostern endlich den schützenden Stall verlassen und sich auf den wilden Weiden des Höltigbaum austoben.

Dort werden sie zusammen mit Ziegen und Galloway-Rindern ihrer Aufgabe als „lebende Rasenmäher“ für den Naturschutz nachkommen und tragen zum Erhalt der sogenannten halboffenen Weidelandschaft bei.

Interessierte, die sich gern intensiver mit den Weidetieren beschäftigen möchten, sollten sich die „Wilde-Weiden-Führung“ am 29. Mai,von 11 bis 13 Uhr, im Kalender notieren. Unter fachkundiger Leitung erfahren die Besucher Einzelheiten zum Beweidungskonzept. Foto: hfr

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Oldesloerinnen wollen ihre alten Sitzgelegenheiten zurück haben / Die Behörden diskutieren noch.

21.03.2016

Im Naturschutzgebiet Höltigbaum wurde am Sonntag kurz vor Mitternacht brennendes Heu in einem Bunker entdeckt. Das Heu sollte an die im Naturschutzgebiet gehaltenen Rinder und Schafe verfüttert werden.

21.03.2016

Die Bürgerschützengilde zeichnete erneut die besten Mannschaften aus.

21.03.2016
Anzeige