Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Nervenkitzel der Extraklasse im Oldesloer KuB
Lokales Stormarn Nervenkitzel der Extraklasse im Oldesloer KuB
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 19.10.2016
Anzeige
Bad Oldesloe

Am kommenden Freitag, 21. Oktober, um 20 Uhr erwartet die KuB-Besucher ein ganz besonderes Highlight: „Mord am Mikro“ ist eine Mischung aus Hörspiel, Comedy und Musikkonzert und trumpft außerdem mit prominenter Besetzung auf. Ein Krimi-Spektakel, das man laut Veranstalter auf keinen Fall verpassen sollte.

Bei der Produktion werden die Schauspieler Fabian Harloff, Hauke Wendt, Marko Formanek und Torben Widdermann vor den Augen und Ohren der Zuschauer ein Krimi-Hörspiel live einspielen. Die Zuschauer werden dabei in die 1950er Jahre zurückversetzt.

In eine Zeit, in der in Hamburg Angst und Schrecken herrscht, denn ein ominöser Mörder treibt in St. Pauli sein Unwesen. Wer ist er? Und wen wird es als Nächstes treffen? Nur einer kann hier helfen:

der altverdiente Oberkommissar Hallig, der für seine Ermittlungen den jungen ambitionierten Kollegen Ingo Stolz an die Seite bekommt. Gemeinsam mit den Zuschauern bewegen sich beide Ermittler auf rätselhaften Spuren zwischen Hafen, Bonzenvillen und Behörden in einer Schattenwelt voller Gier, Korruption, Lust und Rache. Für Spannung sorgt zudem Livemusik mit Klängen von Falco, Tom Jones, Bob Marley, Boney M. und Michael Jackson. Die Lieder erzählen allesamt von Mord und Totschlag.

KuB, Beer-Yaacov-Weg, 21. Oktober, 20 Uhr, Ticktes unter 04531/504199, www.kub-badoldesloe.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Kreisvorstandsklausur der SPD im Bildungszentrum in Reinfeld richteten die Genossen ihr Augenmerk vorwiegend auf die Landtagswahl am 7.

19.10.2016

Kurzfristig ist ein Platz bei der Stiftung Völkerverständigung frei geworden.

19.10.2016

In Bargteheide kommt das Stück „Krach im Hause Gott“ ins Kleine Theater.

19.10.2016
Anzeige