Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Neue Stelle für DaZ-Zentrum
Lokales Stormarn Neue Stelle für DaZ-Zentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 19.05.2016

Der Antrag der Grünen, dass sich die Stadt Bad Oldesloe bei einem Zwangsversteigerungstermin um das ehemalige „Ihr-Platz“-Gebäude in der Mühlenstraße bemühen soll (die LN berichteten), wurde nicht auf die Tagesordnung des Finanzausschusses genommen. Erforderlich wäre dafür eine Zweidrittelmehrheit gewesen. Grüne und SPD hatten dafür gestimmt, die CDU hatte sich enthalten. „Wenn man daraus etwas machen will, muss ein Gebäude günstig sein. Die Stadt darf keine Gebäude über dem Verkehrswert kaufen“, erläuterte die Ausschuss-Vorsitzende Birgit Reichhardt-Mewes (CDU). Ihre Partei aber wolle sich nicht gegen eine Diskussion stellen, die gerade angeschoben werde. „Deshalb wird der Antrag am 30. Mai auf die Tagesordnung der Stadtverordnetenversammlung genommen“, kündigte die Vorsitzende an.

Zusätzlich zu der unbefristeten Stelle für einen Sozialpädagogen im DaZ-Zentrum (Deutsch als Zweitsprache) an der Theodor- Storm-Schule sprachen sich die Ausschussmitglieder für eine weitere Stelle an der Stadtschule aus. Diese aber soll vorerst auf zwei Jahre befristet sein. Damit wollen die Finanzausschussmitglieder auf aktuelle Entwicklungen reagieren können, zumal schlecht abgeschätzt werden kann, wie viele Flüchtlinge weiterhin Schutz in Deutschland suchen. Außerdem hatte der Kreis angekündigt, in weiteren Gemeinden DaZ-Zentren entstehen zu lassen.

Die Nutzungsrechte für das Strom- und Gasversorgungsnetz in der Stadt soll nach dem Willen der Ausschussmitglieder die Vereinigte Stadtwerke Netz AG erhalten. Eine Entscheidung trifft die Stadtverordnetenversammlung.

Kämmerin Mandy Treetzen teilte mit, dass die Stadt mit einem Plus von 30 000 Euro bei der Einkommenssteuer nach Verrechnung planen könne.

pd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Gemeinde hat der Landesplanung ihre Stellungnahme überreicht.

19.05.2016

Stormarns Grüne laden für morgen, 21. Mai, zu einem Frühstück mit der Bundestagsabgeordneten Valerie Wilms ein.

19.05.2016

Thorsten Radtke hält an seinen Landwirtschaftsbetrieb mit 140 Kühen fest.

19.05.2016
Anzeige