Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Nicht zu fassen: Erneute Brandstiftung auf Feld
Lokales Stormarn Nicht zu fassen: Erneute Brandstiftung auf Feld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:38 01.09.2016
Schon wieder brannte ein Strohballen auf einem Feld bei Bad Oldesloe. Quelle: Peter Wüst
Anzeige
Bad Oldesloe

Noch bevor sich der Entstehungsbrand entwickeln konnte, waren die Feuerwehrleute am Einsatzort. Sicherheitshalber setzten sie den angezündeten Ballen und gleich mehrere weitere unter Wasser.

Parallel dazu nahm ein Polizeihund eine Fährte auf. Doch der oder die Täter entkamen zunächst unerkannt.

Bereits vorgestern und gestern hatte es auf dem Feld an der Sehmsdorfer Strasse fast an der gleichen Stelle schon einmal gebrannt.

Kaum hatten die Feuerwehrleute die Schläuche verstaut kam schon der nächste Alarm. Im Waldorfkindergarten lief ein Brandmelder auf. Für die Bad Oldesloer Wehr war dies bereit der 202. Einsatz in diesem Jahr.

rtn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige