Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Offene Verwaltung und Wahlpartys
Lokales Stormarn Offene Verwaltung und Wahlpartys
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 22.09.2017

Wahlergebnisse können am Sonntagabend im Sitzungszimmer 2.09 des Oldesloer Verwaltungsgebäudes am Markt, auf der städtischen Homepage und über die Wahlportal-App verfolgt werden. Bürgermeister Jörg Lembke erwartet Ergebnismeldungen von den ersten der 19 Wahlvorständen gegen 18.45 Uhr. Die jeweils aktuellen Meldungen und die fortlaufende Stimmenverteilung werden multimedial präsentiert.

Interessierte Oldesloer haben damit die Möglichkeit, die Ergebnisentwicklung am Wahlabend hautnah mitzuerleben. Das Verwaltungsgebäude ist ab 18 Uhr geöffnet. Ebenso können die Wahlergebnisse wie gewohnt auf der Homepage der Stadtverwaltung unter www.badoldesloe.de abgefragt werden.

Für Smartphones und andere mobile Geräte steht die App „Wahlportal“ zur Verfügung. Diese bietet die Möglichkeit, die Ergebnisentwicklung auch von unterwegs zu verfolgen.

Viele Wahlpartys von Parteien gibt es offenbar nicht zur Bundestagswahl, die CDU Bad Oldesloe lädt jedoch von 18 bis etwa 22 Uhr in die Weinwelt 27 in der Hindenburgstraße 27.

Die Oldesloer CDU stellt auch wieder einen Fahrdienst zur Bundestagswahl für alle Oldesloer zur Verfügung, denen der Weg zu ihrem Wahllokal aus gesundheitlichen oder anderen Gründen Probleme bereitet. Interessierte könnten unter den Rufnummern 04531/679 09 09 oder 0151/2063 8833 einen Termin für Hin- und Rückfahrt vereinbaren, teilt Jörn Lucas mit, Geschäftsführer des Oldesloer CDU-Stadtverbandes.

In Bargteheide wiederum lädt der SPD-Ortsverein zur Wahlparty. Beginn ist am Sonntag schon um 17 Uhr. „Die SPD Bargteheide lädt alle Bürger zu ihrer Wahlparty in das Restaurant Casa Grande in der Rathausstraße 25 ein“, heißt es in einer Mitteilung der Sozialdemokraten. Die Grünen laden in ihr Kreisbüro im Bahnhof ein. Ab 17.30 Uhr können bei guten Getränken und Knabbereien die ersten Hochrechnungen verfolgt werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Heidekamper Speeldeel bringt eine schier unglaubliche Geschichte auf die Bühne. Ihr plattdeutsches Stück „Brägenklöderig un mehr“ hat am 14. Oktober Premiere.

22.09.2017

Die Kreisverwaltung soll in einigen Bereichen neu organisiert werden. Da der zu große Fachbereich 4 laut einer Mitarbeiter-Umfrage zu Problemen führen könnte, wird er jetzt zweigeteilt. Damit entstehen zwei etwa gleich große Fachbereiche. Der Kreistag soll bei seiner Sitzung zustimmen.

22.09.2017

. Die Reinfelder Schülerzeitung erkant.de hat einen Online-Treffpunkt für Arbeitgeber und -Suchende entwickelt: Einen kleines Jobportal innerhalb der Online-Schülerzeitung.

22.09.2017