Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Ohnsorg kommt ins Forum
Lokales Stormarn Ohnsorg kommt ins Forum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 17.10.2017

Die Stadt Glinde präsentiert am Sonnabend, 4. November, um 20 Uhr im Theater im Forum (Oher Weg 24) in Glinde, den Ohnsorg-Schwank von Konrad Hansen „Een Matjes singt nicht mehr“. Zum Inhalt: Im reifen Alter von 50 Jahren, beschließt Hans-Otto zu heiraten. Bei der Zukünftigen handelt es sich um Gudrun, die Tochter seines Chefs, die nicht gerade durch Liebreiz zu überzeugen weiß. Zum Glück weiß Hans-Ottos Mutter Paula besser, was gut für ihren Sohn ist. Mithilfe eines Operettenzwitschernden Klempners, eines kleptomanen Butlers und einer Hausbesetzerin beginnt die Sabotage der Hochzeitsvorbereitungen.

Karten sind zum Preis von 14 bis 22 Euro im Rathaus (Zimmer 316), unter 040/71002213, oder E-Mail bei christina.kriegs -schmidt@glinde.de, erhältlich.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonntag, 5. November, können die Stormarner noch einmal in Bad Oldesloe einkaufen gehen. Von 12 Uhr bis 17 Uhr haben die Geschäfte in der Innenstadt an diesem Tag geöffnet. „Landmarkt und Gourmetmeile“ lautet diesmal dabei das Motto. 

17.10.2017

Auf der jüngsten Gemeindevertretersitzung in Klein Wesenberg wurde verkündet, dass die Linie 7, der Bus des Stadtverkehrs Lübeck, der die Gemeinde Klein Wesenberg mit der Hansestadt verbindet, deutlich teurer wird. Ab 2018 zahlt Klein Wesenberg einen Zuschuss von 13000 Euro im Jahr für die Busanbindung mit Lübeck. 

17.10.2017

Ein geplatzter Motorblock hat am Dienstagmorgen auf der A 1 Richtung Süden für einen Mega-Stau gesorgt. Zwischen der Raststätte Buddikate und Anschlussstelle Ahrensburg war nur eine Fahrbahn frei. Die Bergung des Autos verzögerte sich, weil zunächst keine Rettungsgasse gebildet wurde.

17.10.2017
Anzeige