Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Oldesloe poliert sein Image weiter auf

Bad Oldesloe Oldesloe poliert sein Image weiter auf

„Ich bin für Einkaufen in Bad Oldesloe“: Nach den Sommerferien starten Nicole Brandstetter und Angela Dittmar mit neuen Aktionen durch. Weitere Händler, Handwerker, Dienstleister und Gastronomen sind mit im Boot.

Voriger Artikel
Zur Übung: Das Spatzennetz stand in Flammen
Nächster Artikel
Taxi ausgebrannt

Gemeinsam sind sie stark: Initiatorinnen Angela Dittmar und Nicole Brandstetter mit Kooperationspartnern der Image-Kampagne.

Quelle: Fotos: B. Matzen

Bad Oldesloe. „Ich bin für Einkaufen in Bad Oldesloe“ – der Slogan ist wohl jedem in der Kreisstadt inzwischen ein Begriff. Vor einem halben Jahr haben Marketing-Expertin Nicole Brandstetter und Einzelhandelskauffrau Angela Dittmar die Image-Kampagne gestartet. Zunächst noch mit Unterstützung des Vereins „Wir für Bad Oldesloe“– inzwischen sind die beiden Kampagnen-Ladies alleinverantwortlich. „So eine Darstellung hat vorher noch keiner geschafft. Das ist das Professionellste an Marketing, was wir in der Stadt in den vergangenen Jahren erlebt haben“, lobte Hörakustikmeister Holger Mahlke gestern beim Pressegespräch mit den Kooperationspartnern der Kampagne im Kuchenwerk die Arbeit der beiden Damen. Was Brandstetter und Dittmar zusammen mit den Oldesloer Unternehmen, Vereinen und Stadtakteuren in den vergangenen Monaten mit „überschaubaren Mitteln“ auf die Beine gestellt hätten, sei nicht mit Gold aufzuwiegen.

„Ich bin für Einkaufen in Bad Oldesloe“: Nach den Sommerferien starten Nicole Brandstetter und Angela Dittmar mit neuen Aktionen durch – Weitere Händler, Handwerker, Dienstleister und Gastronomen sind mit im Boot.

Zur Bildergalerie

In der Tat, die Image-Kampagne hat viel bewegt für den lokalen Handel. Los ging es am 10. Oktober auf der Hude. Unter dem Motto „Eine Stadt sieht rot“ fand der offizielle Startschuss für die Kampagne statt. Rot gekleidete Männchen marschierten durch die Fußgängerzone, die Kleinsten konnten sich ihre Gesichter in den Kampagnenfarben Rot und Weiß bemalen lassen, und Erwachsene ließen sich in einer Fotobox mit den eigens für die Aktion bedruckten roten Einkaufstragetaschen ablichten. Höhepunkt war das Aufstellen einer drei Meter hohen Einkaufstüte an verschiedenen Standorten in der Oldesloer City.

Doch nicht nur Händler, Gastronomen und Dienstleister zeigten Flagge für Oldesloe. Auch 24 Bürger beteiligten an der Aktion – sie stellten sich als Fotomodell zur Verfügung. Ihre Gesichter zieren seitdem große Blumentaschen, die überall in der Innenstadt zu sehen sind. Dann gab es noch die Aktion „Stempeln, Sammeln und Gewinnen“, durch die Hunderte von Oldesloern zu Stempel-Shoppern wurden und die Kassen der Händler klingeln ließen.

„Ich habe mich zu dem Zeitpunkt noch gar nicht als Partner an der Kampagne beteiligt, aber ich hatte eine wahnsinnige Resonanz auf die Aktionen in meinem Laden. Einfach toll“, schwärmte Eva Dietrich von Street One. „Hut ab, was die Kampagne bewegt hat. Dadurch wurde so viel Kundschaft in mein Geschäft gebracht, dass ich jetzt gern als Partner dabei sein möchte.“ Auch Marlis Goering vom City-Friseur ist Neumitglied. „Ich habe den Laden vor einem Jahr übernommen. Problem: Wir werden nur als Traditions-Geschäft wahrgenommen.“ Über die Kampagne könnte sich Goering vorstellen, mit anderen Partnern Aktionen zu starten, um Neukunden zu gewinnen. – „zum Beispiel eine Modenschau mit Albrecht’s, bei der ich die Frisuren mache.“ Denn auch Michael Albrecht ist neuerdings Unterstützer der Aktionen. „Wir sind seit 23 Jahren am Markt, und ich muss gestehen: Die Luft wird für uns Händler immer dünner. Ich glaube, dass es deshalb gut ist, sich mit Gleichgesinnten in ein Boot zu setzen.“ Nicole Brandstetter und Angela Dittmar freuten sich über so viel Zuspruch. „Wir sind sehr froh über die Rückendeckung. Man kann sagen, der Einsatz lohnt sich, deshalb machen wir weiter“, so Dittmar.

Geplant sei die Fortführung der Kampagne ab September für zunächst sechs Monate. Erklärtes Ziel: die Nachhaltigkeit der Kampagne zu sichern und die Kooperationspartner auszubauen. „46 Partner haben wir jetzt schon mit im Boot, und ich bin überzeugt, es werden noch mehr“, erklärte die Geschäftsfrau.

An Ideen mangelt es dem Duo Brandstetter/Dittmar jedenfalls nicht. Neue Kampagnengesichter sollen fotografiert werden, ein Gutscheinheft soll Lust auf Bad Oldesloe machen, und das Händlerportal wird zu einem Online-Marktplatz ausgebaut. Zudem ist ein Facebook-Auftritt für die Kooperationspartner geplant. „Man mag das gut finden oder nicht, aber ohne Facebook läuft heute nichts“, so Nicole Brandstetter.

 Britta Matzen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Wie sollte die Bundesregierung in der Türkeipolitik vorgehen?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.