Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Oststeinbek: Einbrecher kamen übers Dach
Lokales Stormarn Oststeinbek: Einbrecher kamen übers Dach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 13.07.2012
Oststeinbek

Ein 37-Jähriger hatte beobachtet, wie die drei Personen

über das Flachdach eines Einkaufsmarktes liefen und die Polizei

informiert. Wie sich herausstellte, hatten die drei tatsächlich versucht, über

das Dach in eine Praxis einzusteigen.

Die Flüchtenden stellte die Polizei

nur kurze Zeit später im Bereich des Marktplatzes. Die drei 16, 17 und 18 Jahre alten

Tatverdächtigen aus Glinde und Oststeinbek stritten den versuchten

Einbruch ab. Allerdings passte die Beschreibung des Augenzeugen. Die Beamten nahmen die Einbrecher deshalb mit zur Wache der Polizei Reinbek.

Alle drei wurden allerdings nach einer ersten Befragung und der Durchführung

erkennungsdienstlicher Maßnahmen wieder entlassen. Die Ermittlungen

gegen die drei, die bereits polizeilich bekannt sind, werden

fortgesetzt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kurz nach 3 Uhr am Donnerstagmorgen meldeten Anwohner des Wiesenweg in Oststeinbek bei Hamburg ein brennenden Pkw. Als die ersten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Oststeinbek eintrafen stand der Renault Mégane bereits in Flammen.

12.07.2012

Kiel/Bad Oldesloe - Der Bahnverkehr soll im Norden ausgebaut werden. Die Koalition in Kiel hat mehrere Großvorhaben im Visier. Doch reicht das Geld für alle Projekte? Entscheidungen stehen noch nicht an.

09.07.2012

Der Lkw-Fahrer hatte sein Fahrzeug gleich nach dem Einsteigen verriegelt, daher konnte der Räuber nicht in den Wagen. Nachdem auch ein Versuch mit einem Elektroschock-Gerät misslang, flüchtete der Unbekannte.

09.07.2012