Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Passende Lektüre für die Sommerferien
Lokales Stormarn Passende Lektüre für die Sommerferien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 10.08.2016

Wer Kindern vorlesen will, ist während der Sommerferien an guten Büchern interessiert. Dies gilt auch für die mehr als 70 ehrenamtlichen Vorlesepaten der Bürgerstiftung Region Ahrensburg, die in Kindertagesstätten, Horten und Schulen der Region zu Gast sind. Die Stiftung hat jetzt die Favoriten der Lesepaten für die Ferienlektüre zusammengestellt.

Für Kinder ab drei/vier Jahren eignen sich „Lustige Vorlesegeschichten“ (Ellermann Verlag), „Irgendwie Anders“ von Kathryn Cave und „Das Herz des Affen“ von Anja Mikolajetz. Für Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren: „Fräulein Schmalzbrot & Billie Ballonfahrer“ (Rieke Patwardhan), „Der kleine Bär“ (Else Holmelund Minarik), „Neun nackte Nilpferddamen“ (Gerda Anger Schmidt) und „Die schlaue Mama Sambona“ von Hermann Schulz.

Ältere Kinder lesen zwar schon selbst – hier dennoch einige Tipps: „Gangsta-Oma“ (David Williams), „Anton taucht ab“ (Milena Baisch) und „Timur und die Erfindungen aus lauter Liebe“ von Marlies Bardeli. Für Zehn bis Zwölfjährige: „Käferkumpel“ (M. G. Leonhard), „Verbotene Welt“ von Isabel Abedi, „Tote Maus für Papas Leben“ (Marjolijn Hof) und „Jacob heimatlos“ von Benno Pludra. Alix Beckmann, Sabine Sarach und Yasmine von Rumohr haben die Tipps zusammengestellt: „Für das Vorlesen kommt es darauf an, dass die Bücher altersgerecht sind. Der Vorleser sollte sich Zeit und Ruhe nehmen und das Lesen um viel persönliche Zuwendung ergänzen.“

• Infos zum Leseprojekt auf www.buergerstiftung-region-ahrensburg.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Diakon Wolfgang Schmidt will nicht länger als Einzelkämpfer Kommunalpolitik betreiben.

10.08.2016

Weil die Amtsinhaberin vorzeitig ausscheidet, wird für Reinfeld ein neuer Schiedsmann oder eine neue Schiedsfrau gesucht.

10.08.2016

Das Jahresprogramm des Stormarn Teams Reisen und Kultur (Struk) geht ohne Sommerpause weiter und hat für die kommenden Wochen interessante Ausflüge im Angebot.

10.08.2016
Anzeige