Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn „Peter Pan — das Musical“ gastiert in Bad Oldesloe
Lokales Stormarn „Peter Pan — das Musical“ gastiert in Bad Oldesloe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 16.01.2016

Alle Kinder werden erwachsen, außer einem. . . Jeder kennt den wohl größten Abenteurer der Kinderliteratur, den Meister der Fantasie und Helden aller Kinderträume: Peter Pan! Der Musical-Veranstalter Theater Liberi präsentiert das spannende Abenteuer als einmaliges Familien-Erlebnis in der Festhalle in Bad Oldesloe. Der Vorhang für das Familien-Musical-Highlight der Theatermacher aus Bochum hebt sich am Freitag, 19. Februar, um 16 Uhr.

Auf der fantastischen Insel Nimmerland leben nicht nur Peter Pan und seine verlorenen Jungs, auch zahlreiche andere Figuren bevölkern diese Traumwelt: die schrille und manchmal etwas überdrehte Fee Tinker Bell, die schöne Indianertochter Tiger Lilly und der finstere Käpt‘n Hook samt seiner Piraten — keiner der beliebten Charaktere des Kinderbuchklassikers wird auf der Bühne fehlen. Auch Wendy, das Mädchen aus London, ist mit dabei und fliegt mit Peter Pan und dem Bad Odesloer Publikum in das Abenteuer ihres Lebens: Spannung, Spaß und Happy-End sind garantiert.

„Peter Pan — das Musical“ ist eine kindgerechte und anspruchsvolle Interpretation des Märchens frei nach dem berühmten englischen Autor James M. Barrie. Ansprechende Musik, ein eindrucksvolles Bühnenbild und fantasievolle Kostüme lassen die Nimmerland-Illusion real und Träume wahr werden. Tickets gibt es ab 14 Euro für Erwachsene und ab 12 Euro für Kinder von 3 bis 14 Jahren. Erhältlich im Vorverkauf bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter der Ticket-Hotline 01805 - 600 311.

Die Veranstaltung wird von der Volksbank Stormarn und der AOK NordWest unterstützt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bürger feiern heute in Reinfeld und Wesenberg.

16.01.2016

Geboren wurde Herbert David am 14. September 1933, natürlich in Klein Wesenberg, in der Straße im Grund. Nach der Schule beginnt er eine Lehre als Jungwerker bei der Deutschen Bundesbahn in Reinfeld.

16.01.2016

Bodenständig, zupackend, selbstbewusst, witzig: Herbert David in den Augen seiner Wegbegleiter.

16.01.2016
Anzeige