Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Poggensee-Triathlon am Sonntag
Lokales Stormarn Poggensee-Triathlon am Sonntag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 26.06.2017
Bad Oldesloe

Am nächsten Sonntag, 2. Juli, wird wieder vom Oldesloer Spiridon-Club der beliebte Poggensee-Triathlon veranstaltet, diesmal zum 25. Mal. Die Sportler starten mit dem Schwimmen, anschließend sind drei Runden auf dem Rennrad über Neufresenburg, Schadehorn und Poggensee sowie eine Laufrunde zu absolvieren.

Die Sportgruppe startet um 10 Uhr, fünf Minuten später erfolgt dann der Start für die Hobbygruppe der Neueinsteiger und Freizeitsportler. Die beiden Organisatoren vom Spiridon-Club, Udo Schop und Heiner Dabelstein, wünschen sich neben guten Witterungsbedingungen viele Zuschauer an der Strecke, die die Sportler anfeuern für beste persönliche Zeiten: „Alle Triathleten freuen sich über den Applaus von Fans und Anwohnern“, heißt es in der Ankündigung. Da es nach dem Schwimmen insbesondere auf der Straße zum Poggensee zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen kann, hoffen alle Sportler auf Rücksichtnahme auf den Straßen.

Veranstalter ist der Spiridon-Club Bad Oldesloe / Laufgemeinschaft Trave e.V. Alle Interessierten können sich auf der Homepage www.spiridon-oldesloe.de über diesen Triathlon informieren. Bei der Begrenzung auf eine Teilnehmerzahl von 140 Sportlern ist der Triathlon bereits seit Wochen ausgebucht.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Bargteheider Freibad am Volkspark findet am Sonntag, 2. Juli, um 11 Uhr eine Neuauflage statt: Die Ev.-Luth.

26.06.2017

Die Kreisstadt neu erleben und nebenbei noch einen Mordfall klären? Das bietet die historische Stadtführung des Vereins „Bad Oldesloe macht Theater e.V. (Badomat)“.

26.06.2017

Wer brennt darauf, sich zu verirren? Unter der Sommer-Sonne wächst derzeit das Maisfeld-Labyrinth von Karsten Eggert heran. Es trägt den Titel „Das brand-heiße Labyrinth“, denn darin dreht sich alles um die Themen Feuer und Feuerwehr. Eröffnet wird es am 22. Juli.

27.06.2017