Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Polizei schnappt gesuchten Mann
Lokales Stormarn Polizei schnappt gesuchten Mann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:20 06.06.2016

Als die Beamten der Autobahnpolizei Bad Oldesloe am Sonntagmorgen um 0.26 Uhr die Meldung über einen Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 erhielten, ahnten sie noch nicht, was sie dort erwarten würde.

Ein 23-jähriger Autofahrer war kurz hinter der Anschlussstelle Bad Oldesloe nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und im Grünstreifen stehen geblieben. Die Polizeibeamten stellten deutlichen Atemalkohol fest. Ein freiwilliger Test ergab einen vorläufigen Wert von 2,51 Promille.

Bei der routinemäßigen Überprüfung der Personendaten des Fahrers stellten die Beamten fest, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft Hamburg zur Fahndung ausgeschrieben war. Sie nahmen den Mann vorläufig fest und brachten ihn nach einer Blutprobe in den Zentralgewahrsam nach Lübeck.

Die Hamburger Staatsanwaltschaft bestätigte den LN, dass der Mann wegen tätlicher Beleidigung und Körperverletzung angeklagt sei.

Er soll einer Frau an den Busen gefasst und sie später auch noch ins Gesicht geschlagen haben.

jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Spannendes Public-Viewing mit Stimmauszählung auf dem Markt in Bad Oldesloe.

06.06.2016

Die Verkehrssituation an der Ammersbeker Kreuzung an der Landesstraße 225 muss auch nach Ansicht des Stormarner SPD-Landtagsabgeordneten Tobias von Pein entschärft werden.

06.06.2016

Das ist keine gute Nachricht für Autofahrer, die auf der Autobahn zwischen Lübeck und Hamburg unterwegs sind: Die Sanierung der Travebrücke wird nach Angaben der ...

06.06.2016
Anzeige