Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Prozess um Brandstiftung: Gibt es Mitwisser oder Mittäter?

Ahrensburg Prozess um Brandstiftung: Gibt es Mitwisser oder Mittäter?

„Von den Bränden wusste ich nichts“, „Ich habe nie Geld für Brandstiftung bezahlt“ und „Ich bedauere, dass ich mich nicht eher an die Polizei gewendet habe“ — diese ...

Ahrensburg. „Von den Bränden wusste ich nichts“, „Ich habe nie Geld für Brandstiftung bezahlt“ und „Ich bedauere, dass ich mich nicht eher an die Polizei gewendet habe“ — diese Sätze prägten die Aussagen von den drei der vier Angeklagten im Brandstifterprozess vor dem Schöffengericht in Ahrensburg, die bisher geschwiegen hatten. Zum Auftakt des fünften Verhandlungstags ließen sie von ihren Anwälten jeweils eine Erklärung verlesen — der vierte Angeklagte hatte bereits zu Beginn des Prozesses ausgesagt und eine Brandstiftung eingestanden.

Angeklagt sind vier junge Männer, die als Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ahrensfelde in Ahrensburg und Umgebung in sieben Fällen meist durch beauftragte Mittäter Strohballen, einen Papiercontainer und einen Dunghaufen in Brand gesteckt haben sollen. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 100 000 Euro. Lediglich der dritte Angeklagte räumte eine Schuld ein und ließ durch seinen Anwalt verlesen, dass er mittels Grillanzünder einen Papiercontainer in Brand gesteckt habe. Die Tat war von einer Überwachungskamera gefilmt worden.

Alle vier Angeklagten gehören zu einer Freundesgruppe, die oft gemeinsam unterwegs war. Einmal hätten sie beobachtet, wie sich der geständige Angeklagte mit einem anderen abseits unterhalten habe.

Vermutlich habe er ihm den Auftrag zur Brandstiftung gegeben. Ein anderes Mal habe man auf einer Fahrt angehalten, weil der Mitangeklagte um eine Pause zum Austreten gebeten habe. Nach zehn Minuten sei er wieder gekommen, danach hätten die Strohballen auf dem Feld gebrannt. Die belastenden Handy-Nachrichten, die die Polizei auf den Mobiltelefonen der Angeklagten sichergestellt hatte, seien nicht von ihnen. Zwei der Angeklagten ließen verlesen, dass sie ihre Handys dem geständigen Angeklagten gegeben hätten, damit der mit dem angestifteten Brandstifter hätte kommunizieren können. Dem widersprach der geständige Mann. „Ich habe nur mein eigenes Handy benutzt.“

Drei Mitwisser, die aber keine Mittäter gewesen sein wollen — dieser Aussage versuchte die vorsitzende Richterin durch die Zeugenaussagen der drei Polizeibeamten auf den Grund zu gehen, die die Angeklagten nach der Festnahme verhört hatten. „Konkrete Brandstiftungen gab es laut Aussage nur durch den geständigen Angeklagten“, sagte ein Zeuge, „danach hat er die anderen immer bei einer Zigarette darüber informiert.“ Zwei der Angeklagten hätten aber gemeinsam 50 Euro Lohn für eine beauftragte Brandstiftung aufgebracht. „Mein Eindruck bei der Vernehmung war, dass drei der Angeklagten mit den Brandstiftungen nichts zu tun haben wollten“, erklärte der Zeuge. „Sie alle haben den vierten Angeklagten belastet.“ Den Eindruck bestätigte auch ein weiterer Zeuge. Der geständige Angeklagte bestritt, im Rahmen des Austretens einen Brand gelegt zu haben. Das wiederum wollte ihm der Staatsanwalt nicht glauben. „Das kommt mir sehr unwahrscheinlich vor. Da, wo Sie ausgestiegen sind, hat es dann wenig später gebrannt.“ Der Prozess wird am 14. Dezember fortgesetzt.

Bettina Albrod

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stormarn
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.