Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Reinfeld: Blutspende feiert Jubiläum
Lokales Stormarn Reinfeld: Blutspende feiert Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:24 09.07.2016

Jubiläum in Reinfeld: Vor 52 Jahren – am 24. März 1964 – wurde zum ersten Mal vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) eine Blutspendeaktion in Reinfeld organisiert.

Damals kamen 93 Spender. Bei der nächsten Aktion am 20. Juli wird der 30000. Spender erwartet.

Die ehrenamtlichen DRK-Helfer warten auf diesen besonderen Gast. Stellvertretend für alle Blutspender in Reinfeld, die zur Sicherstellung der Patientenversorgung beitragen, werden dem 30000.

Spender am 20. Juli ein Geschenk und Blumen übergeben.

Jeder Blutspender, so das DRK, hilft mit seiner Spende bis zu drei Patienten. Aus jedem halben Liter Spenderblut werden drei Präparate hergestellt, auf die zahlreiche Patienten im Rahmen von Therapien bei schweren Krankheiten angewiesen sind.

Die nächsten Termine sind in Reinfeld für Mittwoch, 20. Juli, und Donnerstag, 21. Juli, vorgesehen. Gespendet wird jeweils zwischen 15.30 und 19.30 Uhr in der Pausenhalle der Matthias-Claudius-Schule am Marktplatz. Spender sollten ihren Ausweis mitzubringen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sparkassen-Sozialstiftung fördert Kinderprojekt im Frauenhaus mit 7000 Euro.

09.07.2016

Gleich zwei Auszubildende der Oldesloer Maßschneiderei von Maren Peemöller siegten beim Nachwuchswettbewerb.

09.07.2016

Lust auf Hansaparkausflug, Kanutour auf der Alster, Radtour zum Nabu nach HamburgDuvenstedt, Zoologisches Museum, Kochen oder Schach?

09.07.2016
Anzeige