Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Reinfeld besetzt Gemeindewahlausschuss
Lokales Stormarn Reinfeld besetzt Gemeindewahlausschuss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 18.08.2017

Die Wahl zum deutschen Bundestag am 24. September hat noch gar nicht stattgefunden, da muss sich die Reinfelder Stadtverordnetenversammlung schon mit der nächsten Kommunalwahl beschäftigen, die am 6. Mai 2018 über die Bühne gehen soll. Gewählt werden dann die Stadt- und Gemeindevertretungen sowie der Kreistag.

Die Stadtverordnetenversammlung von Reinfeld hat daher ihren Gemeindewahlausschuss gewählt, der laut Gemeinde- und Kreiswahlgesetz aus dem Wahlleiter und acht Beisitzerinnen und Beisitzern besteht. Wahlleiter ist Reinfelds Bürgermeister Heiko Gerstmann.

Zum stellvertretenden Gemeindewahlleiter hat der Bürgermeister Wolfram Zieske, Fachbereichsleiter Bürgerservice der Stadt Reinfeld, berufen.

Die von der Reinfelder Stadtverordnetenversammlung gewählten Beisitzer sowie ihre stellvertretenden Beisitzer sind: Annita Klüver, Henning Nitz, Thomas Klüver, Petra Gehrke, Rolf Treumann, Gesine Schroth, Manfred Zahn, Heinz Witfoot, Ilse Meiske, Hans Vehrs, Kurt Steinbock, Christa Steffen, Michael Maas, Annika Weise, Ingrid Richter und Hans-Jürgen Wolf.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Stormarn Bad Oldesloe - Laterne umgefahren

Beamte der Polizei Bad Oldesloe stellten gestern gegen 10 Uhr im Rahmen einer Streife fest, dass in der Bahnhofstraße unmittelbar an der Ecke zur Katharine-Faust-Straße ...

18.08.2017

Städtepartnerschaftstreffen mit Kaliska.

18.08.2017

Der kleine Garten in Meddewade liefert auch reichlich gesundes Gemüse – „Alles bio“.

18.08.2017
Anzeige